Marktführer besser aufgestellt

- Walter Bau ist der drittgrößte deutsche Baukonzern (Strabag ist ein österreichisches Unternehmen mit starker Deutschlandtochter). Zwar geht es der ganzen Branche schlecht, doch haben sich sowohl Hochtief als auch Bilfinger und Berger anders aufgestellt. Deutschlands Nummer eins Hochtief hat schon früh auf das Auslandsgeschäft gesetzt. Die US-Tochter Turner ist Marktführer im Hochbau auf dem größten Baumarkt der Welt.

<P>Die australische Tochter Leighton ist größter Baudienstleister des fünften Kontinents und im boomenden Asiengeschäft aktiv. Nur noch knapp ein Fünftel seines Umsatzes erzielt der Essener Konzern auf dem kriselnden Heimatmarkt. Auch Bilfinger Berger meldete dank eines boomenden Auslandsgeschäfts erst im November einen neuen Rekord im Auftragsbestand.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Für 240 Millionen Dollar: US-Unternehmen kauft Skihersteller Völkl
Der niederbayerische Sportartikelhersteller Völkl wechselt erneut den Eigentümer. Zukünftig wird das Unternehmen zu einem anderen US-Konzern gehören. 
Für 240 Millionen Dollar: US-Unternehmen kauft Skihersteller Völkl
Wiesenhof-Chef wehrt sich gegen Verbot von Fleischbezeichnungen für Veggie-Produkte
Der Chef des Geflügelfleischproduzenten Wiesenhof, Peter Wesjohann, wehrt sich gegen Vorschriften zur Bezeichnung von Veggie-Lebensmitteln.
Wiesenhof-Chef wehrt sich gegen Verbot von Fleischbezeichnungen für Veggie-Produkte
Volkswirte sehen deutsche Wirtschaft in Top-Form
In vielen Chefetagen herrscht geradezu eine Konjunktur-Euphorie, auch Volkswirte sprechen von "sonnigen Aussichten" für die deutsche Wirtschaft. Das hilft dem …
Volkswirte sehen deutsche Wirtschaft in Top-Form
Volkswirte sehen deutsche Wirtschaft in Topform - Vereinzelt Skepsis
In vielen Chefetagen herrscht geradezu eine Konjunktur-Euphorie - und auch Volkswirte sprechen von „sonnigen Aussichten“ für die deutsche Wirtschaft. Das sorgt für …
Volkswirte sehen deutsche Wirtschaft in Topform - Vereinzelt Skepsis

Kommentare