Lieferservice-Test

McDonald's bringt den Burger an die Haustür

München/Osnabrück - Gibt es Pommes und Burger bald an der eigenen Haustür? Die Fastfood-Kette McDonald's testet einen Lieferservice in Deutschland.

Drei Tage lang sollen Kunden in Osnabrück die Möglichkeit haben, die Burger nach Hause zu bestellen. Bezirksleiter Frank Frommhold sagte der „Wirtschaftswoche“, bei einem Erfolg könnte der neue Dienst in den Regelbetrieb gehen.

Bereits im November wurde der Service getestet, nun sollen noch mehr Mitarbeiter die Bestellungen bearbeiten. Eine Ausweitung des Lieferdienstes auf ganz Deutschland schließt die Münchner McDonald's-Zentrale noch aus. Lokale Aktionen nach dem Vorbild Osnabrücks seien aber möglich. Auch in anderen Ländern testet die Hamburger-Kette Lieferdienste.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

ICE4-Flotte der Bahn wächst bis zum Jahresende auf 25 Züge
Berlin (dpa) - Bei der Deutschen Bahn werden am Jahresende 25 Hochgeschwindigkeitszüge der neuesten Generation ICE4 im Einsatz sein.
ICE4-Flotte der Bahn wächst bis zum Jahresende auf 25 Züge
Google-Mutter Alphabet mit Gewinnexplosion
Trotz aller Kritik am Datensammeln und zielgerichteter Online-Werbung: Googles Mutterkonzern Alphabet steigert den Quartalsgewinn um 73 Prozent auf 9,4 Milliarden …
Google-Mutter Alphabet mit Gewinnexplosion
Dieselkrise macht Autohandel immer mehr zu schaffen
Beim Diesel ist die Lage im Autohandel dramatisch. Mehr als jeder fünfte Händler nimmt nach einer aktuellen Umfrage überhaupt keine Diesel-Gebrauchtwagen mehr in Zahlung.
Dieselkrise macht Autohandel immer mehr zu schaffen
Dax rettet moderates Plus ins Ziel
Frankfurt/Main (dpa) - Mit Gewinnen ist der deutsche Aktienmarkt in die neue Börsenwoche gegangen. Erst im späten Handel kämpfte sich der Dax ins Plus und schloss 0,25 …
Dax rettet moderates Plus ins Ziel

Kommentare