Google soll Einfluss missbraucht haben: Milliarden-Strafe

Google soll Einfluss missbraucht haben: Milliarden-Strafe
+
Wegen illegaler Preisabsprachen ermittelt das Bundeskartellamt laut einem Medienbericht gegen zahlreiche Unternehmen der deutschen Fleischwarenindustrie.

Medienbericht: Kartellamt ermittelt gegen Fleischindustrie

Frankfurt/Main - Das Bundeskartellamt ermittelt laut einem Bericht der “Lebensmittel Zeitung“ wegen illegaler Preisabsprachen gegen zahlreiche Unternehmen der deutschen Fleischwarenindustrie.

Insgesamt 19 Firmen, darunter führende Markenartikelhersteller, seien nach einem Anfangsverdacht vom Kartellamt unter die Lupe genommen worden. Bereits am 22. Juli seien insgesamt 41 Ermittler der Behörde und 46 Polizeibeamte in ganz Deutschland unterwegs gewesen, schreibt die Zeitung. Dabei sei nach Angaben des Kartellamtes bei “wesentlichen Unternehmen der Fleischwarenindustrie“ umfangreiches Datenmaterial beschlagnahmt worden.

Es gebe konkrete Hinweise, dass sich die Betriebe über Preiserhöhungen zwischen den Jahren 2003 und 2008 abgesprochen hätten.

Das Bundeskartellamt hat dem Zeitungsbericht zufolge in jüngster Zeit verstärkt die Ernährungsindustrie beachtet. So seien 2008 die Mühlenindustrie und die Süßwarenbranche ins Visier genommen worden. Auch bei Herstellern von Röstkaffee wurde dem Verdacht auf Preisabsprachen nachgegangen. Erste Ergebnisse von Untersuchungen gegen große Zuckerhersteller kündigte Kartellamtschef Bernhard Heitzer vor kurzem für den Spätherbst an.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mit diesem Trick will Amazon das Rücksende-Problem lösen
Online-Shopping wird immer beliebter, aber Rücksendungen werden zunehmend zum Problem. Amazon hat sich nun einen Trick überlegt, von dem auch Kunden in Deutschland …
Mit diesem Trick will Amazon das Rücksende-Problem lösen
Rekord-Kartellstrafe für Google wegen Shopping-Suche
Wer online etwas sucht, der "googelt" in der Regel. Die Online-Suchmaschine ist so allgegenwärtig, dass sie sich sogar in den allgemeinen Sprachgebrauch geschlichen hat. …
Rekord-Kartellstrafe für Google wegen Shopping-Suche
Messungen: Zu hoher CO2-Ausstoß bei zwei Diesel-Modellen
Was kommt im Zuge des VW-Abgasskandals womöglich noch alles hoch? Jetzt liegen lange erwartete Testdaten zum Klimagas CO2 vor - und deuten zumindest vorläufig auf keine …
Messungen: Zu hoher CO2-Ausstoß bei zwei Diesel-Modellen
US-Handelsminister Ross sagt Berlin-Besuch überraschend ab
Seit Monaten gibt es Streit mit Washington über deutsche Handelsüberschüsse und Stahlimporte in die USA. Wirtschaftsministerin Zypries wollte mit ihrem US-Kollegen …
US-Handelsminister Ross sagt Berlin-Besuch überraschend ab

Kommentare