+
Der neue Verbandspräsident des ADV hat sich gegen ein flächendeckendes Nachtflugverbot ausgesprochen. Foto: Waltraud Grubitzsch

Plädoyer gegen Nachtflugverbot

Mehr als 220 Millionen Fluggäste im Jahr 2016 in Deutschland

Berlin (dpa) - Die Zahl der Fluggäste in Deutschland hat 2016 einen Höchststand erreicht. An den Verkehrsflughäfen wurden mehr als 220 Millionen Passagiere abgefertigt, wie der Flughafenverband ADV mitteilte. Im Jahr zuvor waren es 216 Millionen.

Am Ende werde eine Zahl zwischen 220 Millionen und 224 Millionen herauskommen, sagte eine ADV-Sprecherin in Berlin. Noch hätten nicht alle Flughäfen ihre Daten für das vergangene Jahr gemeldet.

Der neue Verbandspräsident Michael Garvens sprach sich gegen ein flächendeckendes Nachtflugverbot und gegen staatliche Eingriffe in bestehende Betriebsgenehmigungen aus. "Die Flughäfen benötigen Investitions- und Planungssicherheit. Genehmigungen müssen Bestand haben", sagte Garvens, der das Amt am 1. Januar übernommen hatte. Zudem müsse auch künftig ein bedarfsgerechter Ausbau von Infrastruktur möglich sein.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

1710 Tonnen: Hälfte des deutschen Goldes nun in heimischen Tresoren
Frankfurt/Main - Die Deutsche Bundesbank hat die Verlagerung ihrer Goldreserven aus dem Ausland gut drei Jahre früher abgeschlossen als geplant.
1710 Tonnen: Hälfte des deutschen Goldes nun in heimischen Tresoren
Rosneft siegt mit Schadenersatzklage in Milliardenhöhe
Rosneft gehört mehrheitlich dem russischen Staat. Zuletzt sorgte die Nachricht für Diskussionen, dass Alt-Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) für einen …
Rosneft siegt mit Schadenersatzklage in Milliardenhöhe
Gläubiger lassen Air Berlin vorläufig weitermachen
Erstmals haben die Gläubiger der Air Berlin über das weitere Insolvenzverfahren beraten. Vor einer schnellen Zerschlagung des Unternehmens sind sie einstweilen …
Gläubiger lassen Air Berlin vorläufig weitermachen
Kaiser's Tengelmann: Gericht gibt Kartellamt Rückendeckung
Auch wenn die Supermarktkette Kaiser's Tengelmann längst Geschichte ist: Der Streit um ihr Ende beschäftigt weiter die Justiz. Es geht um viele Millionen und die …
Kaiser's Tengelmann: Gericht gibt Kartellamt Rückendeckung

Kommentare