Mehr Aufträge am Bau im Juni - Erstes Halbjahr leicht im Minus

Wiesbaden - Am Bau ist es im Monat Juni aufwärtsgegangen. Das Bauhauptgewerbe habe preisbereinigt um 1,6 Prozent höhere Auftragseingänge als im Juni des Vorjahres verzeichnet, berichtete das Statistische Bundesamt am Freitag in Wiesbaden.

Die Nachfrage stieg aber nur im Hochbau um 4,6 Prozent, während der Tiefbau 1,5 Prozent weniger hatte. Im gesamten ersten Halbjahr schrumpften die Auftragseingänge im Vergleich zu 2007 preisbereinigt um 0,3 Prozent.

Wegen höherer Preise stieg dennoch der Umsatz im Halbjahresvergleich um 7,2 Prozent auf rund 37 Milliarden Euro. Er wurde von weniger Beschäftigten erwirtschaftet: Ihre Zahl sank um 1,9 Prozent auf rund 689 000 im Schnitt der ersten sechs Monate. Im Juni arbeiteten 703 000 Menschen in den von der Statistik erfassten Betrieben mit mehr als 20 Beschäftigten.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Solaranlage versichern: Risiko auf dem Dach
Eine Police ist zwar nicht Pflicht. Aber es ist durchaus sinnvoll, eine Solaranlage auf dem Hausdach zu versichern. Gute Verträge gibt es bereits ab 100 Euro im Jahr.
Solaranlage versichern: Risiko auf dem Dach
Schwarzer Tag für Bausparer: Fragen & Antworten zum Urteil des BGH
Karlsruhe - Wegen der hohen Zinsen haben Bausparkassen ihren Kunden geschätzt 250.000 ältere Verträge gekündigt. Verbraucherschützer werfen ihnen vor, in besseren Zeiten …
Schwarzer Tag für Bausparer: Fragen & Antworten zum Urteil des BGH
PSA-Chef gibt Merkel in Übernahmepoker Garantien für Opel
IG Metall und Opel-Betriebsrat wollen eine mögliche Übernahme durch den Konzern PSA Peugeot-Citroën mitgestalten. Auch die Politik will den von General Motors geplanten …
PSA-Chef gibt Merkel in Übernahmepoker Garantien für Opel
EU geht weiter gegen Steuertricks von Großkonzernen vor
Fortschritt und Stillstand beim Treffen der EU-Finanzminister: Neue Regeln zum Kampf gegen Steuervermeidung, aber langsames Vorankommen bei der EU-Liste für Steueroasen. …
EU geht weiter gegen Steuertricks von Großkonzernen vor

Kommentare