Mehrheit der Berufstätigen trotz Feiertage erreichbar

Berlin - Die Weihnachtstage sollten zur Ruhepause und Selbstbesinnung genutzt werden. Nicht so bei den deutschen Berufstätigen. Erreichbarkeit auch während des Feiertagsurlaubs ist für die meisten selbstverständlich.

71 Prozent und damit fast drei Viertel der Berufstätigen, die zwischen Weihnachten und Neujahr freihaben, sind dennoch beruflich erreichbar. Das ergab eine am Montag veröffentlichte repräsentative Umfrage im Auftrag des High-Tech-Branchenverbands BITKOM. 68 Prozent seien per Telefon erreichbar, 43 Prozent per Mail. Jüngere legen der Umfrage zufolge sehr viel größeren Wert auf ihre Freizeit. Rund die Hälfte der unter 30-Jährigen sei zwischen den Jahren für niemanden beruflich erreichbar. Bei den über 30-Jährigen komme nur für ein Viertel der berufliche Einsatz nicht infrage.

AP

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hannover Rück: Kfz-Versicherung wird 2018 teurer
Baden-Baden (dpa) - Autobesitzer in Deutschland müssen sich nach Einschätzung der Hannover Rück 2018 auf weiter steigende Versicherungsprämien einstellen.
Hannover Rück: Kfz-Versicherung wird 2018 teurer
Kaspersky wirbt mit „Transparenzinitiative“ um Vertrauen
US-Regierung und Geheimdienste verbannen die russische Antiviren-Software Kaspersky systematisch von den Behördenrechnern. Mit dem Rücken an der Wand öffnet Kaspersky …
Kaspersky wirbt mit „Transparenzinitiative“ um Vertrauen
Gewerkschaft sorgt sich um Beschäftigte von Air Berlin
Berlin (dpa) - Die Gewerkschaft Verdi pocht auf eine Auffanggesellschaft für die Mitarbeiter von Air Berlin. "Wir haben große Sorge um die Beschäftigten", sagte eine …
Gewerkschaft sorgt sich um Beschäftigte von Air Berlin
Toshiba rechnet erneut mit dickem Verlust
Tokio (dpa) - Der japanische Elektronikkonzern Toshiba wird wegen der Verzögerung beim Verkauf seiner Speicherchipsparte im laufenden Jahr voraussichtlich erneut …
Toshiba rechnet erneut mit dickem Verlust

Kommentare