Mehrwertsteuer-Debatte drückt Laune

- Nürnberg - Die Debatte um eine Erhöhung der Mehrwertsteuer belastet die Stimmung der Verbraucher in Deutschland. Eine Wende sei auch wegen der andauernd hohen Arbeitslosigkeit nicht in Sicht. Der Konsumklima-Index der Marktforschungsgesellschaft GfK setzte trotz positiver Signale aus der Wirtschaft auch im Juli seine Talfahrt zum vierten Mal in Folge fort und sank von 3,4 auf 2,9 Punkte. Die Nürnberger Konsumforscher halbierten zugleich ihre Wachstumserwartungen bei der privaten Inlandsnachfrage von 0,4 auf nur noch 0,2 Prozent.

"Neben der schwachen Konjunkturlage dürften vor allem die Diskussionen um eine Mehrwertsteuererhöhung die Einkommensstimmung negativ beeinflussen", hieß es in dem Gfk-Bericht. Der entsprechende Indikator der verfügbaren finanziellen Mittel sei um knapp 5 Punkte abgestürzt und habe mit minus 14,8 wieder einen schlechten Wert wie vor einem Jahr erreicht.

"Die Verbraucher erwarten derzeit keine konjunkturelle Belebung", erklären die GfK-Experten.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bieterfrist für Air-Berlin-Technik endet
Berlin (dpa) - Der Verkaufspoker um die insolvente Air Berlin tritt heute in eine neue Phase. Für die Techniktochter mit 900 Beschäftigten endet die Bieterfrist. Bislang …
Bieterfrist für Air-Berlin-Technik endet
Starkes Wachstum dürfte Daimler weiter gute Zahlen bescheren
Stuttgart (dpa) - Nach den weitreichenden Zukunfts-Entscheidungen der vergangenen Wochen richtet sich der Blick beim Autobauer Daimler nun erst einmal wieder auf das …
Starkes Wachstum dürfte Daimler weiter gute Zahlen bescheren
Dax schließt unter 13 000 Punkten
Frankfurt/Main (dpa) - Die Rekordfahrt am deutschen Aktienmarkt ist am Donnerstag ausgebremst worden. Händler nannten als Grund vor allem Gewinnmitnahmen, nachdem die …
Dax schließt unter 13 000 Punkten
Preise für Nordsee-Krabben fallen
Ein Krabbenbrötchen für zehn Euro? Die Zeiten sollten erst einmal vorbei sein. Seit dem Herbsttief "Sebastian" Mitte September sind die Nordsee-Krabben wieder da. Und …
Preise für Nordsee-Krabben fallen

Kommentare