Mercedes-Benz mit Produktionsrekord

Stuttgart - Mit mehr als 1,213 Millionen produzierten Fahrzeugen hat Mercedes-Benz im Jahr 2010 einen Produktionsrekord aufgestellt.

Der Wert aus dem bisherigen Rekordjahr 2008 mit 1,194 Millionen Autos sei angesichts der großen Nachfrage übertroffen worden, teilte der Hersteller am Montag in Stuttgart mit. Vor allem die deutschen Werke hätten an der Kapazitätsgrenze gearbeitet und Sonderschichten gefahren.

Auch für 2011 kündigte ein Firmensprecher weitere Sonderschichten an. Der Anlauf des Nachfolgers der aktuellen A- und B-Klasse im Werk Rastatt gegen Jahresende werde für zusätzliche Produktion sorgen, sagte er.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schlechtes Wetter: Honigernte im Frühjahr halbiert sich
Rund eine Million Honigbienen-Völker gibt es in Deutschland, die Nachfrage nach heimischem Honig ist hoch. Nun dürfte das Angebot erst einmal sinken. Doch Besserung ist …
Schlechtes Wetter: Honigernte im Frühjahr halbiert sich
Verbraucherschützer befürworten freiwilliges Tierwohl-Logo
Osnabrück (dpa) - Im Streit um ein staatliches Tierwohl-Logo hat sich die Verbraucherzentrale hinter Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) gestellt.
Verbraucherschützer befürworten freiwilliges Tierwohl-Logo
Prognose: Ökostrom-Umlage steigt 2020 leicht an
Die Ökostrom-Förderung ist einer von vielen Bausteinen der Stromrechnung - aber sie ist besonders umstritten. Experten rechnen für das kommende Jahr mit leicht …
Prognose: Ökostrom-Umlage steigt 2020 leicht an
Vorsicht: Sprit in beliebtem Urlaubsland vielerorts aufgebraucht - Polizei eskortiert Tanklaster
Wer in den kommenden Tagen in Europas Südwesten mit dem Auto unterwegs ist, sollte sich auf Probleme einstellen: In einem EU-Land herrscht „Energienotstand“.
Vorsicht: Sprit in beliebtem Urlaubsland vielerorts aufgebraucht - Polizei eskortiert Tanklaster

Kommentare