Räumung am Hauptbahnhof - das war der Grund

Räumung am Hauptbahnhof - das war der Grund

Merkel: Steuererleichterungen für Familienbetriebe

- Uhingen - Beim 100-jährigen Jubiläum des Automobilzulieferers Allgaier hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) zur Beschäftigungssicherung steuerliche Entlastungen für mittelständische Betriebe angekündigt.

In dem von Arbeitgeberpräsident Dieter Hundt geführten Betrieb sagte sie, sie rechne noch im Oktober mit einem Kabinettsbeschluss zur Erbschaftssteuer. Wenn das Erbe zehn Jahre im Betrieb gelassen werde und damit Beschäftigung sichere, solle die Steuer erlassen werden. Sie hoffe auf eine Regelung, die kein "bürokratisches Monster" sei, betonte Merkel.

Auch die geplante Unternehmenssteuerreform solle dazu beitragen, dass Familienunternehmen nicht benachteiligt würden. "Wir tun gut daran, die Bedingungen für die Mittelständler so zu gestalten, dass sie die Chance haben, im weltweiten Wettbewerb zu bestehen.

Hundt versicherte, Allgaier wolle trotz der Globalisierung ein Uhinger Unternehmen bleiben. Hundt wies auf den dramatischen Kostendruck aus Osteuropa und Asien hin und kündigte weiteres Engagement von Allgaier im Ausland an. Die Firma liefert vor allem der Automobilindustrie zu. Beschäftigt werden fast 1800 Menschen, davon 1300 in Uhingen. Der Umsatz liegt bei rund 250 Millionen Euro.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Umwelthilfe will Druck auf Bundesländer erhöhen
Viele Länder und Städte dürften bald Post bekommen von der Deutschen Umwelthilfe. Es geht um Maßnahmen für saubere Luft. Es drohen eine Klagewelle und Fahrverbote für …
Umwelthilfe will Druck auf Bundesländer erhöhen
Uber meldet weniger Verlust und Umsatzsprung
San Francisco (dpa) - Der Fahrdienstvermittler Uber hat seinen Verlust im zweiten Quartal verringert und seinen Umsatz kräftig gesteigert. Unter dem Strich fiel ein …
Uber meldet weniger Verlust und Umsatzsprung
Konzernchef Eder kritisiert Stahlbranche
Voestalpine-Chef Wolfgang Eder geht mit seiner eigenen Branche hart ins Gericht. Die Stahlindustrie verschließe mit Unterstützung der Politik die Augen vor ihren …
Konzernchef Eder kritisiert Stahlbranche
Ist Vanille bald das teuerste Gewürz der Welt?
Auf Madagaskar als größtem Vanille-Anbaugebiet der Welt läuft gerade die Ernte. Der Weltmarktpreis explodiert - und könnte Vanille schon bald zum teuersten Gewürz der …
Ist Vanille bald das teuerste Gewürz der Welt?

Kommentare