Rätselhafte Messerattacken in Nürnberg: Drei Frauen schwer verletzt - Täter auf der Flucht

Rätselhafte Messerattacken in Nürnberg: Drei Frauen schwer verletzt - Täter auf der Flucht
+
Wasseruhr in einem Haushalt in Brandenburg. Die anhaltende Dürre wird nach Einschätzung des Deutschen Mieterbunds nicht zu sehr viel höheren Nebenkosten führen. Foto: Ralf Hirschberger

Nebenkostenabrechnung

Mieterbund: Keine stark steigenden Wasserkosten durch Dürre

Berlin (dpa) - Der steigende Wasserverbrauch durch die anhaltende Dürre wird nach Einschätzung des Deutschen Mieterbunds nicht zu sehr viel höheren Nebenkosten führen.

Bei durchschnittlichen Wasserkosten pro Monat und Quadratmeter Wohnfläche von etwa 20 Cent bleibe die zusätzliche Belastung selbst bei einem Anstieg um jeweils 50 Prozent in drei heißen Sommermonaten in einem überschaubaren Rahmen, sagte Ulrich Ropertz vom Mieterbund in Berlin.

Wer als Wohnungsmieter auf den Einbau eines eigenen Wasserzählers setzen wolle, müsse dafür jedoch mit deutlich höheren Kosten im Vergleich zu der meist üblichen Praxis einer Umlage nach Quadratmetern oder Personenzahl rechnen. "Das ist Gerechtigkeit, die teuer bezahlt wird", meinte Ropertz.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ukraine-Konflikt: EU fällt Entscheidung über Wirtschaftssanktionen gegen Russland
Lässt sich Russland von Sanktionen der EU beeindrucken? Die jüngsten Ereignisse an der Meerenge von Kertsch deuten nicht darauf hin. Die EU-Staaten wollen allerdings …
Ukraine-Konflikt: EU fällt Entscheidung über Wirtschaftssanktionen gegen Russland
Moderate Einbußen im Dax nach EZB-Beschlüssen
Frankfurt/Main (dpa) - Die Beschlüsse der Europäischen Zentralbank (EZB) haben die Anleger am deutschen Aktienmarkt am Donnerstag relativ kalt gelassen.
Moderate Einbußen im Dax nach EZB-Beschlüssen
Bahn-Tarifkonflikt schwelt weiter
Nicht nur am Bahnsteig, auch bei Tarifverhandlungen der Bahn gilt: Manchmal dauert es. Seit Tagen wird verhandelt - das birgt Unsicherheit für alle, die Reisepläne haben.
Bahn-Tarifkonflikt schwelt weiter
Burger King jagt McDonald's mit Monopoly-Trick die Kunden ab
Burger King attackiert mit einem genialen Marketing-Coup die Konkurrenz von McDonald's und verspricht Gratis-Burger - aber vorher müssen die Kunden zu McDonald's.
Burger King jagt McDonald's mit Monopoly-Trick die Kunden ab

Kommentare