Milchbauern und Molkereien beginnen Verhandlungen in Berlin

Berlin - Im Streit um die Milchpreise haben sich Vertreter der Bauern und der Molkereien am Sonntagabend in Berlin zu einem ersten Gespräch getroffen. Beide Seiten wollen ausloten, ob ein gemeinsames Vorgehen in den Verhandlungen mit den Handelsunternehmen möglich ist, sagte ein Sprecher des Deutschen Bauernverbands vor dem Treffen.

Teilnehmer sind neben Verbandschef Gerd Sonnleitner der Vorsitzende des Bundesverbands Deutscher Milchviehhalter (BDM), Romuald Schaber, und der Präsident des Milchindustrieverbands, Karl- Heinz Engel. Wie lange das Treffen in einem Hotel in Berlin-Mitte dauern werde, sei nicht abzusehen, hieß es.

Zahlreiche Milchbauern in mehreren Bundesländern hatten ihren Lieferboykott am Wochenende fortgesetzt. "Es bedarf von der Molkereiseite nur kleiner Schritte, um die Forderungen der Milchviehhalter zu erfüllen und damit die Situation zu entspannen", teilte der BDM am Sonntag mit. Der Verband fordert von den Molkereien 43 Cent pro Liter Milch. Derzeit liegt der Milchpreis nach BDM- Angaben bei 27 bis 35 Cent.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Internetgeschäfte dürften ProSiebenSat.1 weiter antreiben
München (dpa) - Der Fernsehkonzern ProSiebenSat.1 dürfte heute eine gute Bilanz für das vergangene Jahr und einen optimistischen Ausblick vorlegen.
Internetgeschäfte dürften ProSiebenSat.1 weiter antreiben
Bund darf erneut mit Milliardengewinn der Bundesbank planen
Frankfurt/Main (dpa) - Der Bund darf sich erneut auf einen Milliardengewinn der Bundesbank freuen. Manches deutet darauf hin, dass die Überweisung aus Frankfurt für 2016 …
Bund darf erneut mit Milliardengewinn der Bundesbank planen
GfK veröffentlicht Daten zur Verbraucherstimmung
Nürnberg (dpa) - Die Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) veröffentlicht heute ihre aktuellen Daten zur Verbraucherstimmung in Deutschland. Zum Jahresanfang war die …
GfK veröffentlicht Daten zur Verbraucherstimmung
Opel-Interessent PSA legt Zahlen vor
Paris (dpa) - Der an Opel interessierte französische Autobauer PSA legt heute in Paris seine Geschäftszahlen für 2016 vor. Beobachter erwarten, dass sich Konzernchef …
Opel-Interessent PSA legt Zahlen vor

Kommentare