Frisches Geld vom Investor

160 Millionen Dollar für Blog-Plattform WordPress

San Francisco - Die Anbieter der bekannten Blog-Plattform WordPress haben sich 160 Millionen Dollar frisches Geld von Investoren gesichert.

Es sei die erste Finanzierungsrunde seit 2008, betonte der Gründer und Chef der Betreiberfirma Automattic, Matt Mullenweg, am Montag. Das Unternehmen sei dabei insgesamt mit 1,16 Milliarden Dollar bewertet worden, berichtete das Technologieblog „Recode“.

Automattic stehe zwar finanziell gut da, habe aber eingesehen, dass die Firma mehr Geld für schnelleres Wachstum von WordPress und anderen Produkten investieren könne, schrieb Mullenweg in einem Blogeintrag. Unter anderem solle das Angebot für Smartphone und Tablet verbessert werden. Nach Zahlen des Webanalyse-Anbieters W3Techs läuft rund ein Fünftel der Websites weltweit auf Basis von WordPress. Die Software von WordPress ist offen und kostenlos. Automattic bietet Zusatzdienstleistungen wie das Hosting von größeren Websites kostenpflichtig an.

dpa

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Preise für Vanille deutlich gestiegen
Echte Vanille ist ein begehrter Rohstoff. Vor allem die Lebensmittelindustrie, aber auch Eisdielen müssen derzeit beim Einkauf deutlich mehr dafür bezahlen. Die Vanille …
Preise für Vanille deutlich gestiegen
Auch General Motors wegen Abgas-Vorwürfen verklagt
Die Autoindustrie droht noch tiefer im Abgas-Sumpf zu versinken. Nur wenige Tage nach Razzien bei Daimler und einer Klage der US-Regierung gegen Fiat Chrysler eröffnen …
Auch General Motors wegen Abgas-Vorwürfen verklagt
US-Wirtschaftsminister Ende Juni in Deutschland
Wirtschaftspolitisch hat es schon mächtig geknirscht zwischen Europa und der neuen US-Regierung. Die Deutschen wollen die Wogen glätten - nach der Kanzlerin war jetzt …
US-Wirtschaftsminister Ende Juni in Deutschland
Öl-Allianz ist sich einig: Förderlimit wird verlängert
Opec- und Nicht-Opec-Staaten rücken im Ringen um einen höheren Ölpreis immer näher zusammen. Doch das Signal einer Verlängerung des Förderlimits ist am Markt zunächst …
Öl-Allianz ist sich einig: Förderlimit wird verlängert

Kommentare