+
Ein Rabattschild hängt in Duisburg im Fenster eines Schlecker Drogeriemarktes, der auf der Schließliste steht.

Ministerium: Schlecker-Gespräche auf gutem Weg

Berlin - Die Gespräche um Schlecker zwischen der Landesregierung Baden-Württemberg und verschiedenen Bundesministerien sind laut Bundeswirtschaftsministerium “auf gutem Weg“.

Lesen Sie dazu:

Fuchs (CDU): Keine Finanzhilfen des Bundes für Schlecker

Liste: Diese Schlecker-Märkte sollen dicht machen

Die Verhandlungen würden weitergehen, hieß es am Donnerstag nach Angaben aus Kreisen des Ministeriums. Dabei geht es um eine Transfer-Gesellschaft, die die Kündigungskandidaten auffangen soll, und um eine Zwischenfinanzierung für die Pleitefirma. Der Insolvenzverwalter möchte 75 Millionen Euro von der Staatsbank KfW. Das Bundeswirtschaftsministerium ist bislang gegen Hilfen. Die Landesregierung hatte die Gespräche mit Bundesfinanzministerium, Bundesarbeitsministerium und Bundeswirtschaftsministerium am Mittwochabend aufgenommen.

Schlecker-Mitarbeiter kämpfen um ihr Recht

Schlecker-Mitarbeiter kämpfen um ihr Recht

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neuer Name, neues Konzept! Aldi Süd greift die Innenstädte an
Gibt es bald Aldi-Filialen der etwas anderen Art unter anderem Namen in bester Innenstadt-Lage? Angeblich soll unter einem neuen Konzept bereits 2018 der erste Markt …
Neuer Name, neues Konzept! Aldi Süd greift die Innenstädte an
Loch auf A20 bereitet Ostsee-Tourismusbranche Sorgen
"Wie konnte das nur geschehen?" Auch noch nach Wochen sorgt der Anblick des Lochs auf der A20 für hilfloses Kopfschütteln. Die Ursachenforschung steht hinten an. …
Loch auf A20 bereitet Ostsee-Tourismusbranche Sorgen
Ryanair verspricht schnelle Verhandlungen mit Piloten
Ryanair scheint im Streit um die Bezahlung seiner Angestellten einzulenken. Der irische Billigflieger verspricht schnelle Verhandlungen mit den Politen. Das übrige …
Ryanair verspricht schnelle Verhandlungen mit Piloten
Ryanair: Rasche Verhandlung mit Piloten
Rom/Berlin (dpa) - Der irische Billigflieger Ryanair will noch vor Weihnachten mit Pilotengewerkschaften über die Arbeitsbedingungen sprechen, um drohende Streiks rund …
Ryanair: Rasche Verhandlung mit Piloten

Kommentare