+
Thomas Mirow ( SPD) wird neuer Aufsichtsratschef der angeschlagenen HSH Nordbank.

Mirow löst Kopper als HSH-Chefaufseher ab

Hamburg - Der frühere Hamburger Wirtschaftssenator Thomas Mirow (SPD) wird neuer Aufsichtsratschef der angeschlagenen HSH Nordbank.

Der 60-Jährige löst nach dapd-Informationen Hilmar Kopper als Chefaufseher der Landesbank von Hamburg und Schleswig-Holstein ab. Mirow soll auf einer Pressekonferenz am Freitagmittag (12.30 Uhr) im Hamburger Rathaus vorgestellt werden. Mirow war zuletzt Präsident der Europäischen Bank für Wiederaufbau und Entwicklung und davor Staatssekretär im Bundesfinanzministerium.

Kopper legt laut HSH sein Mandat spätestens zum 28. Februar 2013 nieder. Der 77-Jährige war zuletzt wegen der hohen Abfindung für den früheren Vorstandschef Dirk Jens Nonnenmacher unter Druck geraten. Laut Mitteilung hatte Kopper seinen Entschluss schon Mitte Dezember der Bank und den Anteilseignern Hamburg und Schleswig-Holstein mitgeteilt.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Aldi-Rückruf: Salmonellen in Salami entdeckt
Wegen eines Salmonellen-Fundes ist die ausschließlich bei Aldi Nord verkaufte Salami Piccolini zurückgerufen worden.
Aldi-Rückruf: Salmonellen in Salami entdeckt
Dax geht erstmals über 13 000 Punkten ins Ziel
Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat am Montag erstmals über 13.000 Punkten geschlossen. Beim Stand von 13.003,70 Zählern und einem Plus von 0,09 Prozent ging der deutsche …
Dax geht erstmals über 13 000 Punkten ins Ziel
Daimler muss mehr als eine Million Autos zurückrufen
Wegen defekter Kabel an der Lenksäule will Daimler weltweit mehr als eine Million Autos in die Werkstätten zurückrufen. Fatal: Der Airbag kann durch das Problem …
Daimler muss mehr als eine Million Autos zurückrufen
Mitarbeiter von Air Berlin protestieren für Zukunft
Bei der insolventen Air Berlin bangen Tausende um ihren Arbeitsplatz, der Ärger richtet sich auch gegen Konzernchef Winkelmann. Wird Fliegen nun für viele Menschen auch …
Mitarbeiter von Air Berlin protestieren für Zukunft

Kommentare