Mittelständler stecken im Investitionsstau

- Berlin - Der Mittelstand hält sich angesichts der unsicheren Wirtschaftslage weiterhin mit Investitionen zurück. Der Deutsche Sparkassen- und Giroverband (DSGV) machte in einer neuen Studie einen "erheblichen Investitionsstau" bei den rund 3,3 Millionen Mittelständlern aus. Demnach werden nicht einmal zehn Prozent der vergebenen Kredite für neue Geschäftsideen verwendet. Insgesamt habe sich die Lage des Mittelstands jedoch etwas verbessert, sagte Sparkassen-Präsident Dietrich Hoppenstedt.

<P>Nach der Sparkassen-Analyse wurden im vergangenen Jahr mehr als 90 Prozent der Mittelstands-Kredite für Rationalisierungen und Ersatz-Beschaffungen verwendet, die nicht mehr aufschiebbar waren. Nur 8,5 Prozent wurden in die Expansion des Unternehmens gesteckt. Die Studie gründet auf der Analyse von 150 000 Firmenbilanzen durch die Sparkassen, die im Kreditgeschäft mit dem Mittelstand führend sind. Ihr Marktanteil erhöhte sich bis Ende September vergangenen Jahres auf 42,7 Prozent (2003: 42,1 Prozent).<BR><BR>Positiv hoben die Sparkassen hervor, dass die Mittelständler ihre Eigenkapitalquote - also den Anteil des wirtschaftlichen Eigenkapitals an der Bilanzsumme - auf nunmehr durchschnittlich 7,5 Prozent um drei Prozentpunkte gesteigert hätten. Die Umsatzrendite also der Gewinn im Verhältnis zum Umsatz - blieb mit 4,1 Prozent unverändert. Hoppenstedt versicherte, dass der Mittelstand für die Sparkassen weiter hohen Stellenwert haben werde.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Trump: Steuern senken und Firmenumzüge nach Mexiko bestrafen
Der neue US-Präsident stellt den Freihandel in Nordamerika in Frage und will Importe aus Mexiko mit Strafzöllen belegen. Das Nachbarland legt sich schon einmal seine …
Trump: Steuern senken und Firmenumzüge nach Mexiko bestrafen
Kältewelle verdeutlicht Frankreichs Atom-Abhängigkeit
Materialsorgen und Finanznöte: Frankreichs Atombranche erlebt schwere Zeiten. Die Atomaufsicht nennt die Lage "besorgniserregend". Und vor der Präsidentschaftswahl ist …
Kältewelle verdeutlicht Frankreichs Atom-Abhängigkeit
McDonald's schwächelt wieder im US-Heimatmarkt
Mit ganztägigem Frühstück und neuen Angeboten hatte es für kurze Zeit so ausgesehen, als ob McDonald's den kriselnden US-Heimatmarkt rasch zurückerobern könnte. Doch der …
McDonald's schwächelt wieder im US-Heimatmarkt
Samsung führt Note 7-Brände auf Batterie-Probleme zurück
Samsung hat sich viel Zeit genommen, um die Probleme bei seinem feuergefährdeten Vorzeige-Modell Galaxy Note 7 zu untersuchen. Der Smartphone-Marktführer will verlorenes …
Samsung führt Note 7-Brände auf Batterie-Probleme zurück

Kommentare