+
Bis zum Jahresende will die Bundesregierung weitere fünf Milliarden Euro bezahlen.

Abwrackprämie für weitere zwei Millionen Autos

Das Bundeskabinett hat die Neuregelung der Abwrackprämie beschlossen: Die 2.500 Euro werden bis zu einem Gesamtvolumen von fünf Milliarden Euro bis maximal Ende des Jahres ausgezahlt.

Das Bundeskabinett hat am Mittwoch offiziell eine Anschlussregelung für die Abwrackprämie beschlossen. Am Dienstagabend hatte sich eine Ministerrunde unter Leitung von Kanzlerin Angela Merkel darauf verständigt, die Prämie von 2.500 Euro in voller Höhe zu erhalten.

Lesen Sie auch:

Regierung will Abwrackprämie auf fünf Milliarden Euro begrenzen

Sie wird allerdings auf fünf Milliarden Euro gedeckelt und längstens bis Ende des Jahres ausgezahlt. Damit soll insgesamt der Kauf von zwei Millionen neuen Autos gefördert werden. Damit bekommt ein Neuwagenkäufer weiter 2.500 Euro, wenn er dafür sein mehr als neun Jahre altes Auto verschrotten lässt.

Das bringt die Abrackprämie

Das bringt die Abwrackprämie: Neuzulassungen im Januar 2009

Die aktuelle Prämie war aber nur bis zum 31. Mai garantiert, die zunächst eingeplante Fördersumme von 1,5 Milliarden Euro längst ausgeschöpft. Die Kosten für den Bundeshaushalt beliefen sich inzwischen bereits auf rund drei Milliarden Euro. 

AP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Italien schafft 1- und 2-Cent-Münzen ab
In Zukunft werden die Preise für Waren und Dienstleistungen auf den nächsten 5-Cent-Betrag gerundet werden.
Italien schafft 1- und 2-Cent-Münzen ab
Telekom-Chef: „Kunden sollen nicht mehr ganzen Tag auf Techniker warten“
Wer hat noch nie stunden- und tagelang auf einen Telekom-Techniker gewartet? Der Konzern wird den Service jetzt deutlich verbessern - verspricht Boss Timotheus Höttges.
Telekom-Chef: „Kunden sollen nicht mehr ganzen Tag auf Techniker warten“
Neues Bezahlgefühl: Italien schafft diese Münzen ab
Im Italien-Urlaub müssen sich Deutsche künftig umstellen. Denn das Land wird sehr bald zwei Münzen aus dem Zahlungsverkehr nehmen.
Neues Bezahlgefühl: Italien schafft diese Münzen ab
Deutsche Autobauer fluten nicht amerikanischen Markt
Dem US-Präsidenten fahren in seiner Heimat zu viele deutsche Autos herum - während amerikanische Konzerne in der Bundesrepublik zu wenig vertreten seien. Eine …
Deutsche Autobauer fluten nicht amerikanischen Markt

Kommentare