+
Die Benzinpreise sind deutlich gestiegen.

Benzin schon wieder teurer

München - Die Kraftstoffpreise sind deutlich gestiegen.

Am Dienstag kostete Superbenzin im Durchschnitt 1,248 Euro und damit 5,8 Cent mehr als vor einer Woche, wie der ADAC am Mittwoch in München mitteilte. Diesel verteuerte sich um 4,6 Cent auf 1,05 Euro. Einen Grund dafür gebe es nicht, kritisierte ADAC-Sprecher Andreas Hölzel. Die Ölpreise seien in den letzten Tagen gesunken. Der Automobilclub rät Autofahrern, gezielt günstige Tankstellen zu nutzen.  AP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

VW-Belegschaft diskutiert über "Zukunftspakt"
Wieder einmal gab es Zoff zwischen VW-Markenchef Diess und Betriebsratsboss Osterloh. Die schwierige Umsetzung des Sparprogramms und Gerüchte um Vorteile für …
VW-Belegschaft diskutiert über "Zukunftspakt"
Rettet Karlsruhe den Bausparern heute ihre Zinsen?
Karlsruhe - Ein für etliche Zehntausend Bausparer wichtiger Rechtsstreit könnte heute in letzter Instanz entschieden werden. Der Bundesgerichtshof (BGH) überprüft die …
Rettet Karlsruhe den Bausparern heute ihre Zinsen?
Eurogruppe: Rückkehr der Kontrolleure nach Athen
Die Debatte um den Rettungskurs für Griechenland kocht wieder hoch. Während sich die CDU hart gibt und einen Grexit nicht ausschließt, warnt SPD-Kanzlerkandidat Schulz …
Eurogruppe: Rückkehr der Kontrolleure nach Athen
Abgas-Ausschuss: Piëch lehnt Auftritt definitiv ab
Berlin/Wolfsburg (dpa) - Der frühere VW-Aufsichtsratschef Ferdinand Piëch wird definitiv nicht als Zeuge im Untersuchungsausschuss des Bundestags zum Abgas-Skandal …
Abgas-Ausschuss: Piëch lehnt Auftritt definitiv ab

Kommentare