+
Die Benzinpreise sind deutlich gestiegen.

Benzin schon wieder teurer

München - Die Kraftstoffpreise sind deutlich gestiegen.

Am Dienstag kostete Superbenzin im Durchschnitt 1,248 Euro und damit 5,8 Cent mehr als vor einer Woche, wie der ADAC am Mittwoch in München mitteilte. Diesel verteuerte sich um 4,6 Cent auf 1,05 Euro. Einen Grund dafür gebe es nicht, kritisierte ADAC-Sprecher Andreas Hölzel. Die Ölpreise seien in den letzten Tagen gesunken. Der Automobilclub rät Autofahrern, gezielt günstige Tankstellen zu nutzen.  AP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gewerkschaft beklagt mangelnde Kontrolle der Arbeitszeit
Berlin (dpa) - Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) prangert zu seltene Arbeitszeit-Kontrollen in Deutschland an. Die zuständigen Behörden hätten im Jahr …
Gewerkschaft beklagt mangelnde Kontrolle der Arbeitszeit
Mittlere Generation trotz Wohlstands sehr verunsichert
Sorgen um den Arbeitsplatz sind für die meisten passé. Vielen geht es wirtschaftlich gut und sie sind auch für die Zukunft optimistisch. Doch eine Jahrzehnte alte …
Mittlere Generation trotz Wohlstands sehr verunsichert
McDonald's muss wegen Steuertricks in Luxemburg nichts nachzahlen
Der Fastfood-Konzern McDonald's muss wegen seiner Steuertricks in Luxemburg keine Abgaben nachzahlen.
McDonald's muss wegen Steuertricks in Luxemburg nichts nachzahlen
Airline Small Planet meldet Insolvenz an
Nach der Verspätung kommt die Entschädigung der Fluggäste: Offenbar unter dem Druck von Schadenersatz-Forderungen ist eine Charter-Airline in die Pleite gerutscht. Die …
Airline Small Planet meldet Insolvenz an

Kommentare