+
Berufsverkehr in Peking: Chinas Wirtschaft wächst langsamer.

Chinas Wirtschaftswachstum weiter verlangsamt

Peking  - Chinas Wirtschaft ist im ersten Quartal so langsam wie seit mehr als einem Jahrzehnt nicht mehr gewachsen.

Das im Vergleich zum Vorjahreszeitraum erreichte Wachstum von 6,1 Prozent sei allerdings “besser als erwartet“, sagte der Sprecher des Statistikamtes, Li Xiaochao, am Donnerstag vor der Presse in Peking. Das Wachstum lag um 4,5 Prozentpunkte niedriger als im ersten Quartal des Vorjahres und 0,7 Punkte hinter dem im letzten Quartal 2008. Vor dem Hintergrund der schweren globalen Finanzkrise, die die Realwirtschaft härter als erwartet getroffen habe, sei das erreichte Wachstum “durchaus ein Erfolg“, sagte Li Xiaochao und sprach von “positiven Veränderungen“. Er verwies auf die hohen Investitionen durch das staatliche Konjunkturprogramm und die ausgeweitete Kreditvergabe.

Die Anlageinvestitionen stiegen im ersten Quartal um 28,8 Prozent. Der Sprecher rechnete damit, dass die Investitionen auch in Zukunft “weiter schnell wachsen werden“. Die Einzelhandelsumsätze legten nach seinen Angaben um 15 Prozent zu. Der Verbraucherpreisindex fiel im Februar um 1,6 und im März um 1,2 Prozent. Wie Li Xiaochao weiter berichtete, weitete sich die Industrieproduktion im ersten Quartal um 5,1 Prozent aus. Der Anstieg lag im März bei 8,3 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat. Chinas Wirtschaft war 2007 um 13 Prozent und 2008 um 9 Prozent gewachsen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dax pendelt sich bei unter 13 000 Punkten ein
Frankfurt/Main (dpa) - Der deutsche Aktienmarkt ist wenig verändert in die neue Woche gestartet. Der Dax sprang zwar sofort nach Eröffnung über die Marke von 13 000 …
Dax pendelt sich bei unter 13 000 Punkten ein
Finanzbericht offenbart desolate Lage von Air Berlin
Tausenden Mitarbeitern der insolventen Air Berlin droht die Kündigung - das Unternehmen setzt deshalb vor allem auf eine Transfergesellschaft. Der Finanzbericht lässt …
Finanzbericht offenbart desolate Lage von Air Berlin
Beliebtes Getränk könnte bald wesentlich teurer werden
Die niedrige Ernte 2017 wird nach Experteneinschätzung noch vor Jahresende zu spürbaren Preissteigerungen an den Supermarktregalen führen.
Beliebtes Getränk könnte bald wesentlich teurer werden
Internet-Millionär stirbt bei furchtbarem Unfall
Der deutsche Online-Juwelier Alexander Ferch, der mit seinem Trauring-Konfigurator bekannt wurde, ist bei einem Surf-Unfall in Spanien ums Leben gekommen. 
Internet-Millionär stirbt bei furchtbarem Unfall

Kommentare