Karlsruhe erlaubt G20-Protestcamp - aber stark eingeschränkt

Karlsruhe erlaubt G20-Protestcamp - aber stark eingeschränkt
+
Der frühere Daimler-Chef Jürgen Schrempp.

Daimler gewinnt Prozess um Schrempp-Rücktritt

Stuttgart - Die millionenschwere Schadenersatzklage von Kleinanlegern gegen den Autobauer Daimler ist abgeschmettert worden.

Das Oberlandesgericht (OLG) Stuttgart entschied am Mittwoch in dem Musterprozess, dass der Autobauer wegen der verspäteten Mitteilung zum Rücktritt des früheren DaimlerChrysler-Chefs Jürgen Schrempp keinen Schadenersatz zahlen muss.

Die Kleinaktionäre hatten dem Stuttgarter DAX-Unternehmen vorgeworfen, die adhoc-Mitteilung über den geplanten Rücktritt von Schrempp am 28. Juli 2005 zu spät veröffentlicht zu haben. Der Aktienkurs des Autobauers war nach der Mitteilung massiv gestiegen.

Die Kläger forderten für entgangene Kursgewinne rund 5,5 Millionen Euro Schadenersatz.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Streit um Strafzinsen für Kleinsparer geht wohl vor Gericht
Eines ist klar: Wer mit seinem Girokonto im Minus ist, zahlt Zinsen an die Bank. Wer im Plus ist, bitteschön auch - so zumindest konnte man einen umstrittenen …
Streit um Strafzinsen für Kleinsparer geht wohl vor Gericht
Hersteller ruft Ketchup zurück - wegen unerwünschter Zutat
Ärgerliches Verlustgeschäft: Der Hersteller Wertkreis Gütersloh musste einen über die Kette TEMMA vertriebenen Ketchup zurückrufen, weil er geringe Mengen eines anderen …
Hersteller ruft Ketchup zurück - wegen unerwünschter Zutat
Dax schwächelt erneut - Euro-Auftrieb belastet
Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat erneut nachgegeben. Dabei passte sich der deutsche Leitindex den gesamten Tag über dem Auf und Ab des Euro an, der letztlich wieder …
Dax schwächelt erneut - Euro-Auftrieb belastet
BMW und Audi wollen Hunderttausende Diesel umrüsten
Fast sechs Millionen Euro-5-Diesel sind in Deutschland unterwegs. Auf Druck der bayerischen Landesregierung erklären sich BMW und Audi nun bereit, Hunderttausende Autos …
BMW und Audi wollen Hunderttausende Diesel umrüsten

Kommentare