Schock-Nachricht für Boateng: Saison-Aus, WM-Teilnahme in Gefahr!

Schock-Nachricht für Boateng: Saison-Aus, WM-Teilnahme in Gefahr!
+
Bernard Madoff war ein angesehener Investor, bis er zugab, jahrzehntelang Anleger betrogen zu haben.

Madoff-Betrug: Villa und Yachten beschlagnahmt

New York/Washington - In der Madoff-Betrugsaffäre haben die US-Behörden eine Luxusvilla und drei Motorboote, darunter eine 17- Meter-Yacht, des Finanzjongleurs beschlagnahmt.

Das mehrere Millionen Dollar teure Anwesen in Palm Beach (Florida) und drei Boote hätten zum gemeinsamen Besitz Bernard Madoffs und seiner Frau Ruth gehört, teilte das US-Justizministerium am Donnerstag mit. Aus dem Verkauf der beschlagnahmten Vermögenswerte sollen die Opfer des Milliardenschwindlers entschädigt werden.

Lesen Sie auch:

Riesen-Betrugsfall an der Wall Street vermutet

Madoff-Betrug: Fondsmanager nimmt sich das Leben

In dem größten Betrugsfall der Finanzgeschichte soll der Schaden durch Madoffs jahrzehntelanges Schneeball-System insgesamt bis zu 65 Milliarden Dollar betragen. Der 70-Jährige sitzt nach seinem Geständnis derzeit in Untersuchungshaft. Ihm drohen bis zu 150 Jahre Gefängnis.

(dpa)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dax auf Stabilisierungskurs
Frankfurt/Main (dpa) - Nach einem schwachen Start hat sich der Dax auf einen vorsichtigen Erholungskurs begeben.
Dax auf Stabilisierungskurs
300 Millionen mehr - Darum geht der Deutsche-Bank-Umbau so ins Geld
Die hohen Kosten sind ein Thema, das die Deutsche Bank nicht so leicht loswird. Jetzt soll auch der geplante Umbau teurer werden.
300 Millionen mehr - Darum geht der Deutsche-Bank-Umbau so ins Geld
Trotz Diesel-Affäre: Rekord bei VW
Wolfsburg - Der weltgrößte Autobauer Volkswagen ist trotz Dieselkrise und aller Turbulenzen an der Unternehmensspitze solide in das laufende Jahr gestartet.
Trotz Diesel-Affäre: Rekord bei VW
Facebook mit Gewinnsprung - Dämpfer erwartet
Das Facebook-Geschäft legte zu Jahresbeginn weiter ungebremst zu. Der Datenskandal kam sowieso zu spät, um die Quartalszahlen noch zu beeinflussen. Aber die neue …
Facebook mit Gewinnsprung - Dämpfer erwartet

Kommentare