+
Dieter Baier informiert am 17. September in München über die Chancen als Franchisepartner von Mail Boxes Etc. erfolgreich in die Selbststänigkeit zu starten.

Mail Boxes Etc.

Info-Abend für Unternehmensgründer

(Anzeige) - Wenn in der Krise der Job wackelt, ist der Schritt in die Selbstständigkeit eine gute Gegenstrategie. Wer überlegt, sein eigener Chef zu werden ist eingeladen, zur kostenlosen und unverbindlichen Info-Veranstaltung zum Thema Franchising ins Mail Boxes Etc. Center nach München zu kommen. Wegen der großen Nachfrage der beiden vorherigen Termine, findet am 17. September die dritte Info-Veranstaltung statt.

Das erfolgreiche Franchisesystem Mail Boxes Etc. (MBE) expandiert.
Mehr als 110 MBE Center bieten in Deutschland  bereits sehr erfolgreich den Dienstleistungsmix aus Versand und Verpackung sowie Grafik und Druck an. Nun werden vor allem in den bayrischen Ballungszentren wie München, Rosenheim, Passau, Augsburg oder Neu-Ulm neue Franchisepartner, die ein eigenes MBE Center aufbauen möchten, gesucht. „Engagierte Menschen, die in Bayern ein MBE Center eröffnen wollen, haben derzeit beste Chancen auf Erfolg“, erklärt der für die Expansion zuständige Gebietsfranchisenehmer Dieter Baier.

Versand, Verpackung, Grafik, Druck

Wer sein eigener Chef sein will, kann diesen Traum mit Mail Boxes Etc. verwirklichen.

Die Nachfrage nach dem Dienstleistungsangebot von Mail Boxes Etc. steigt. Denn vor allem in Krisenzeiten lagern Unternehmen verstärkt Bürodienstleistungen an externe Dienstleister wie Mail Boxes Etc. aus. Ganz gleich, ob es sich um Verpackung und Versand von Paketen, die Fertigung von Unterlagen oder die Abwicklung von personalisierten Mailings in letzter Minute handelt: Im MBE Center gibt es für fast alle Probleme des Büroalltages passende Lösungen.

Der MBE Dienstleistungsmix trifft in eine Marktlücke, da die Kunden im MBE Center nahezu alle Bürodienstleistungen aus einer Hand erhalten. Es gibt einen Ansprechpartner für den kompletten Auftrag, somit ersparen sich MBE Kunden eine Menge Organisationsaufwand. Die Kunden schätzen das: Wer das MBE Angebot einmal getestet hat, wird zumeist Stammkunde.

Kontaktfreudigkeit und Dienstleistungsbereitschaft gefragt

Selbstständig ist die Frau! Als Franchisepartnerin von Mail Boxes Etc. ist das kein Problem.

Wer sich als MBE Franchisepartner mit der Eröffnung eines eigenen MBE Centers selbstständig macht, hat bereits bei der Gründung seines Unternehmens Zugriff auf Know-how, das sich andere hart erarbeiten müssen. Laufende Schulungen, günstige Einkaufsbedingungen, gemeinsame Werbung, Beratung bei der Wahl des passenden Geschäftslokals und bei der Erstellung des Businessplans sind nur einige Vorteile, von denen Unternehmer im MBE Netzwerk profitieren.

„Branchenkenntnisse sind für eine Selbstständigkeit mit MBE nicht erforderlich, unsere Franchisepartner erhalten das notwendige Wissen in intensiven Schulungen. Wichtigste Voraussetzungen für den Erfolg sind Kontaktfreudigkeit und Dienstleistungsbereitschaft“, so Dieter Baier.

Info-Veranstaltung am 17. September 2009 in München

Dienstleistungsorientierung und Kontaktfreudigkeit sind die wichtigsten Voraussetzungen um ein erfolgreiches MBE Center aufzubauen.

Engagierte Menschen, die als neue Franchisepartner an dem weltweiten MBE Erfolg teilhaben wollen, sind eingeladen, sich bei der Info-Veranstaltung am Donnerstag, 17. September 2009 ab 18.30 Uhr im MBE Center 80335 München, Marsstraße 4 kostenlos und unverbindlich zu informieren. Dieter Baier , Gebietsfranchisenehmer für Südbayern und Oberschwaben gibt Auskunft über die Chancen der Unternehmensgründung mit Mail Boxes Etc. Dabei haben Besucher auch die Möglichkeit, das MBE Center in München zu besichtigen.

Melden Sie sich jetzt zu einer unserer Info-Veranstaltungen an 

oder fordern Sie kostenlos und unverbindlich

weitere Informationen zum Franchisesystem Mail Boxes Etc.  an. Bei Rückfragen erreichen Sie uns telefonisch unter 030-726209-0.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dax vor Bundestagswahl kaum bewegt
Angesichts des wieder hochgekochten Nordkorea-Konflikts ist dem Dax am Freitag die Kraft ausgegangen.
Dax vor Bundestagswahl kaum bewegt
Air Berlin verhandelt mit Lufthansa und Easyjet - Wöhrl sauer
Air Berlin könnte zu großen Teilen an die Lufthansa gehen. Unterlegene Bieter halten das für eine „Katastrophe“ auch für Passagiere. Sie könnten klagen.
Air Berlin verhandelt mit Lufthansa und Easyjet - Wöhrl sauer
Air Berlin: Unterlegene Bieter zürnen, Arbeitnehmer bangen
Nach der Vorentscheidung im Bieterwettstreit geht es darum, wer wie viele Flugzeuge genau bekommen soll. Ein Zwischenstand wird für Montag erwartet. Nicht nur die …
Air Berlin: Unterlegene Bieter zürnen, Arbeitnehmer bangen
7000 Stahlkocher demonstrieren gegen Stahlfusion
Nach dem Bekanntwerden der Fusionspläne für die europäischen Stahlsparten von Thyssenkrupp und Tata wächst im Ruhrgebiet die Empörung. Bei einer Demonstration in Bochum …
7000 Stahlkocher demonstrieren gegen Stahlfusion

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion