Ärztliche Versorgung und Wetterchaos: Störungen auf der Stammstrecke

Ärztliche Versorgung und Wetterchaos: Störungen auf der Stammstrecke
+
Die Ermittler im Bundesstaat Pennsylvania mehrere Mitarbeiter vernommen und Dokumente gesichtet.

Pentagon durchsucht Siemens-Büros in den USA

Washington/München - Das US-Verteidigungsministerium hat den deutschen Konzern Siemens ins Visier genommen.

“Ermittler des Pentagon haben Büros von Siemens durchsucht“, bestätigte ein Konzernsprecher am Donnerstag in München. Über den Hintergrund äußerte er sich nicht weiter. “Wir kooperieren in vollem Umfang.“

Den Mittwoch über hatten die Ermittler am Medizintechnik-Standort Malvern im Bundesstaat Pennsylvania mehrere Mitarbeiter vernommen und Dokumente gesichtet. Weitere Details zur Durchsuchung wurden bislang nicht bekannt. Siemens hatte Anfang April einen 267 Millionen Dollar schweren Auftrag des Pentagon für Röntgen-Systeme erhalten. Ob sich die Durchsuchung darum dreht, wollte der Konzernsprecher nicht sagen.

Der Konzern hatte erst Ende vergangenen Jahres wegen seiner Schmiergeld- Affäre eine milliardenschwere Strafzahlung an die amerikanische und deutsche Justiz sowie die US-Börsenaufsicht SEC zu verkraften.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gläubigerausschuss in Österreich entscheidet über Niki
Fast sechs Wochen ist es her, dass die Niki-Flugzeuge infolge der Air-Berlin-Pleite selbst am Boden bleiben mussten. Jetzt soll das juristische Tauziehen um die Airline …
Gläubigerausschuss in Österreich entscheidet über Niki
Abgasaffäre: Zwangsrückruf für Audi-Dieselmodelle
Audi muss nun auch Modelle mit V6-TDI-Motoren umrüsten. Das Kraftfahrt-Bundesamt hat verpflichtende Rückrufe dieser Fahrzeuge angeordnet. Es geht einmal mehr um …
Abgasaffäre: Zwangsrückruf für Audi-Dieselmodelle
Verdi macht Front gegen Aufspaltung von T-Systems
Berlin (dpa) - Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi hat die geplante Aufteilung der Telekom-Sparte T-Systems in zwei Gesellschaften kritisiert.
Verdi macht Front gegen Aufspaltung von T-Systems
Aldi bricht ab Montag ein großes Rabatt-Tabu
Die Kunden wird es freuen, die Konkurrenz ins Schwitzen bringen: Aldi bricht ab Montag ein großes Rabatt-Tabu und startet eine noch nie dagewesene Aktion.
Aldi bricht ab Montag ein großes Rabatt-Tabu

Kommentare