Verheerender Anschlag in Ägypten: Zahl der Toten auf 155 gestiegen

Verheerender Anschlag in Ägypten: Zahl der Toten auf 155 gestiegen
+
VW und Porsche: Wer übernimmt wen?

Schluckt Volkswagen den Sportwagenhersteller Porsche?

Frankfurt/Main - VW lotet nach Zeitungsinformationen einen Kauf des Sportwagenherstellers Porsche aus. Porsche-Chef Wendelin Wiedeking verliert zunehmend an Rückhalt.

Während VW-Chef Martin Winterkorn weiterhin enormes technologisches und wirtschaftliches Potenzial in der Zusammenarbeit mit Porsche sieht, verliert Porsche-Chef Wendelin Wiedeking laut einem Pressebericht zunehmend den Rückhalt bei den Eigentümerfamilien.

“Wiedeking wackelt“, schrieb die “Frankfurter Allgemeine Zeitung“ am Donnerstag unter Berufung auf gut informierte Kreise. Offenbar machten sich die Eigentümerfamilien Piëch und Porsche inzwischen große Sorgen über die Zukunft ihres Unternehmens, hieß es. Sie hätten Angst, dass sich Porsche mit der Übernahme des fünfzehnmal größeren VW-Konzerns übernehmen könnte.

Laut der “Financial Times Deutschland“ könnte Volkswagen nun den Spieß umdrehen und erwägt seinerseits, Porsche zu schlucken. Dazu müssten aber die Familien Porsche und Piëch mitziehen, da bei ihnen die Stammaktien liegen. Auch die “FAZ“ schreibt, eine Variante sei, dass VW der Porsche Holding das operative Sportwagengeschäft abkaufen könnte, als die Porsche AG.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Projekte für bessere Stadtluft sollen starten
Im Schatten der schwierigen Regierungsbildung ist die Dieselkrise etwas in den Hintergrund geraten. Für viele Städte mit schmutziger Luft bleibt das Thema aber …
Projekte für bessere Stadtluft sollen starten
Nachfrage nach E-Zigaretten gestiegen
Frankfurt/Main (dpa) - E-Zigaretten werden in Deutschland bei Rauchern immer beliebter. Binnen eines Jahres hat sich der Umsatz mit den als weniger gesundheitsschädlich …
Nachfrage nach E-Zigaretten gestiegen
Preisexplosion für Flugtickets: Kartellamt prüft Lufthansa
Seit der Air-Berlin-Pleite ist Fliegen innerhalb Deutschlands teurer geworden. Nach vielen Kundenbeschwerden nimmt das Bundeskartellamt die Preise der Lufthansa nun …
Preisexplosion für Flugtickets: Kartellamt prüft Lufthansa
Dax nach Ifo-Index moderat im Plus
Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat sich am Freitag dank solider Wirtschaftsaussichten aus Deutschland über der Marke von 13.000 Punkten stabilisiert. Nach einem …
Dax nach Ifo-Index moderat im Plus

Kommentare