+
Rauchen wird deutlich teurer.

Zigaretten werden deutlich teurer

Hamburg - Nach dem Marktführer Philip Morris erhöhen auch die Hamburger Zigarettenkonzerne Reemtsma und BAT ihre Packungspreise um 20 Cent.

So wird die Reemtsma-Hauptmarke “West“ ab Juni 4,00 Euro statt 3,80 Euro je Packung kosten, sagte eine Sprecherin am Mittwoch.

Bei BAT verteuert sich die Packung “Lucky Strike“ auf 4,10 Euro. Die Sprecher bestätigten entsprechende Informationen der Zeitung “Die Welt“.

Im Sommer könnten die Preise je Packung weiter steigen, wenn per Gesetz die Mindestgrößen für Zigarettenpäckchen von 17 auf 19 Stück angehoben werden. Das bedeutet rein rechnerisch eine Verteuerung der Packung um rund 50 Cent.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gewerkschaft fordert Ausbildungsplatz-Garantie bei VW
Wenn künftig immer mehr Elektroautos gebaut werden, könnten bei vielen Autobauern Jobs auf der Kippe stehen. Die IG Metall will die Ausbildungsplätze bei VW sichern. Das …
Gewerkschaft fordert Ausbildungsplatz-Garantie bei VW
IG Metall kündigt Warnstreiks ab 8. Januar an
München/Frankfurt (dpa) - Der Metall- und Elektroindustrie stehen in der laufenden Tarifrunde die ersten Warnstreiks bevor: Die IG Metall wird ab 8. Januar zu …
IG Metall kündigt Warnstreiks ab 8. Januar an
Gewerkschaft fordert Ausbildungsplatz-Garantie bei VW
Wenn künftig immer mehr Elektroautos gebaut werden, könnten bei vielen Autobauern Jobs auf der Kippe stehen. Die IG Metall will die Ausbildungsplätze bei VW sichern. Das …
Gewerkschaft fordert Ausbildungsplatz-Garantie bei VW
Rüstungskonzerne verkaufen erstmals seit fünf Jahren wieder mehr Waffen
Internationale Rüstungskonzerne konnten im vergangenen Jahr eine Zunahme an Waffenverkäufen und militärischen Dienstleistungen - das erste mal seit 2010.
Rüstungskonzerne verkaufen erstmals seit fünf Jahren wieder mehr Waffen

Kommentare