+
Rauchen wird deutlich teurer.

Zigaretten werden deutlich teurer

Hamburg - Nach dem Marktführer Philip Morris erhöhen auch die Hamburger Zigarettenkonzerne Reemtsma und BAT ihre Packungspreise um 20 Cent.

So wird die Reemtsma-Hauptmarke “West“ ab Juni 4,00 Euro statt 3,80 Euro je Packung kosten, sagte eine Sprecherin am Mittwoch.

Bei BAT verteuert sich die Packung “Lucky Strike“ auf 4,10 Euro. Die Sprecher bestätigten entsprechende Informationen der Zeitung “Die Welt“.

Im Sommer könnten die Preise je Packung weiter steigen, wenn per Gesetz die Mindestgrößen für Zigarettenpäckchen von 17 auf 19 Stück angehoben werden. Das bedeutet rein rechnerisch eine Verteuerung der Packung um rund 50 Cent.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Finanzminister einigen sich auf Guindos für EZB-Vizeposten
Bei der Europäischen Zentralbank (EZB) werden die Weichen für eine Neuausrichtung gestellt. Die Euro-Finanzminister unterstützen den Spanier de Guindos als künftigen …
Finanzminister einigen sich auf Guindos für EZB-Vizeposten
Dax startet mit Verlusten in die Woche
Frankfurt/Main (dpa) - Der deutsche Aktienmarkt ist mit Kursverlusten in die Woche gestartet. Der Leitindex Dax knüpfte am Montag nicht an die jüngste Erholung an und …
Dax startet mit Verlusten in die Woche
Wegen Online-Handel: Transporter verkaufen sich immer besser
Nutzfahrzeuge erfreuen sich in Deutschland weiterhin einer enormen Nachfrage. Speziell in der Kategorie der Fahrzeuge bis sechs Tonnen gab es einen deutlichen Zuwachs zu …
Wegen Online-Handel: Transporter verkaufen sich immer besser
Wegen deutschem Dienstleister: Hühnchen-Notstand bei KFC
Wer in Großbritannien der Fast-Food-Kette KFC einen Besuch abstatten möchte, könnte vor geschlossenen Türen stehen: Das Unternehmen hat einen Hühnchen-Engpass. Schuld …
Wegen deutschem Dienstleister: Hühnchen-Notstand bei KFC

Kommentare