Thier-Galerie Dortmund Primark
+
Mehrere Geschäfte kündigen derzeit ihre Mietverträge in der Dortmunder Thier-Galerie. Auch eine große Modekette ist dabei.

Weitere Geschäfte kündigen

Corona-Lockdown in Dortmund: Großer Modekette in der Thier-Galerie droht Schließung 

Viele Geschäfte stehen durch den Corona-Lockdown und Online-Shopping unter Druck. In der Thier-Galerie in Dortmund könnte nun eine Filiale eines Moderiesen schließen.

Dortmund - Die Nachrichten über Schließungen oder Neueröffnungen in der Dortmunder Innenstadt lassen schon seit einiger Zeit nicht ab, wie RUHR24.de* berichtet. Seit dem erneuten Corona-Lockdown werden die Existenz-Ängste der Betreiber noch größer. Auch große Geschäfte in der Thier-Galerie wie Primark und Douglas sind betroffen und kündigen ihre Mietverträge*.

Schon seit geraumer Zeit bekommt das Einkaufszentrum am Westenhellweg in Dortmund Kündigungen von Untermietern. Auch die Mitarbeiter der Dortmunder Filiale der irischen Modekette Primark traf es hart, als das Unternehmen die Kündigung des Mietvertrages einreichte. Doch gibt es noch Hoffnung für den Moderiesen? *RUHR24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks. 

Auch interessant

Kommentare