+
Versteckte Preiserhöhung (19,7%) bei „Natreen Eistee Pfirsich“: 1,25 l statt 1,5 l bei gleichem Preis.

Neue Mogelpackungen: Gleicher Preis - weniger drin

Hamburg - Immer mehr Mogelpackungen tauchen in Deutschland auf. Die Hersteller versuchen so, Preiserhöhungen zu verstecken. Der Trick: Die Packungen werden kleiner, der Preis bleibt gleich.

Die Liste der Verbraucherzentrale Hamburg wird länger und länger. Ständig tauchen neue Packungen auf, in denen plötzlich weniger drin ist, der Preis aber gleich bleibt. Das Spektrum reicht vom Brotaufstrich bis zur Pickelcreme.

Hier wird geschummelt: Gleicher Preis, weniger drin

Gleicher Preis, weniger drin: Hier wurde geschummelt

Auch renommierte Hersteller bekannter Marken sind betroffen: Von Nutella bis Clerasil. Rechtlich ist gegen die Mogelpackungen nichts einzuwenden, so lange die Menge korrekt auf der Verpackung aufgedruckt ist. Allerdings sind die Mengenangaben meist so klein gedruckt, dass die Verbraucher schon genau hinschauen müssen.

Dass die Mogelpackungen in letzter Zeit immer häufiger auftauchen, liegt an einer neuen EU-Richtlinie. Danach entfallen die verbindlichen Mengenvorgaben für Lebensmittel. Zuvor durfte beispielsweise Milch nur in Packungen mit 0,5 Liter, 0,75 Liter oder einem Liter Inhalt verkauft werden. Diese festen Einheiten sind für viele Lebensmittel wie Wasser, Limonade, Fruchtsäfte, Zucker oder Schokolade weggefallen. Deshalb wird die Masche überall angewendet, bei Süßigkeiten ebenso wie bei Kosmetik oder Säuglingsnahrung.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Trump: Steuern senken und Firmenumzüge nach Mexiko bestrafen
Der neue US-Präsident stellt den Freihandel in Nordamerika in Frage und will Importe aus Mexiko mit Strafzöllen belegen. Das Nachbarland legt sich schon einmal seine …
Trump: Steuern senken und Firmenumzüge nach Mexiko bestrafen
Kältewelle verdeutlicht Frankreichs Atom-Abhängigkeit
Materialsorgen und Finanznöte: Frankreichs Atombranche erlebt schwere Zeiten. Die Atomaufsicht nennt die Lage "besorgniserregend". Und vor der Präsidentschaftswahl ist …
Kältewelle verdeutlicht Frankreichs Atom-Abhängigkeit
McDonald's schwächelt wieder im US-Heimatmarkt
Mit ganztägigem Frühstück und neuen Angeboten hatte es für kurze Zeit so ausgesehen, als ob McDonald's den kriselnden US-Heimatmarkt rasch zurückerobern könnte. Doch der …
McDonald's schwächelt wieder im US-Heimatmarkt
Samsung führt Note 7-Brände auf Batterie-Probleme zurück
Samsung hat sich viel Zeit genommen, um die Probleme bei seinem feuergefährdeten Vorzeige-Modell Galaxy Note 7 zu untersuchen. Der Smartphone-Marktführer will verlorenes …
Samsung führt Note 7-Brände auf Batterie-Probleme zurück

Kommentare