Formel 1: Ricciardo gewinnt in Baku - Vettel wird Vierter

Formel 1: Ricciardo gewinnt in Baku - Vettel wird Vierter

Jeder vierte Azubi unzufrieden

München - Frust im Job entsteht nicht immer erst nach Jahren. Der Deutsche Gewerkschaftsbund hat herausgefunden: Jeder vierte bayerische Azubi ist unzufrieden.

Ein Viertel aller Auszubildenden in Bayern ist mit der eigenen beruflichen Situation unzufrieden. Zu diesem Ergebnis kommt der "Ausbildungsreport 2012 Bayern", welcher am Freitag vom Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB) vorgestellt wurde. 1400 Lehrlinge waren im Rahmen des Reports zu ihrer Situation in Betrieb und Berufsschule befragt worden. Die meistgenannten Gründe für die Unzufriedenheit waren laut dem DGB-Landesvorsitzenden Matthias Jena Überstunden, Unterbezahlung und schlechte Zukunftsperspektiven. "Die Auszubildenden von heute sind die Fachkräfte von morgen. Deshalb fordere ich eine bessere Kontrolle der Ausbildungsbetriebe, um einen zukünftigen Fachkräftemangel zu verhindern", sagte Jena.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Müllmänner in Griechenland streiken - Gesundheitsgefahren befürchtet
In Athen türmen sich die Müllberge, weil die Arbeiter streiken. Die Hitzewelle erhöht das Risiko für die Ausbreitung von Krankheiten, warnt das Gesundheitsministerium.
Müllmänner in Griechenland streiken - Gesundheitsgefahren befürchtet
Mit diesem Trick will Amazon das Rücksende-Problem lösen 
Online-Shopping wird immer beliebter, aber Rücksendungen werden zunehmend zum Problem. Amazon hat sich nun einen Trick überlegt, von dem auch Kunden in Deutschland …
Mit diesem Trick will Amazon das Rücksende-Problem lösen 
Schlechte Stimmung bei Audi: Manager beklagen „desaströse Nicht-Entscheidungen“
Bei Audi gibt es dicke Luft: Manager des Autobauers äußern nach einem Bericht der „Bild am Sonntag“ in einem internen Papier harsche Kritik am Vorstand und an Chef …
Schlechte Stimmung bei Audi: Manager beklagen „desaströse Nicht-Entscheidungen“
Lufthansa-Chef sieht aktuell keine Übernahme von Air Berlin
Air Berlin hat Schulden von über einer Milliarde Euro. Die will sich die Lufthansa nicht aufhalsen. Eine Übernahme der Berliner durch die Frankfurter bleibt also …
Lufthansa-Chef sieht aktuell keine Übernahme von Air Berlin

Kommentare