Sperrung auf S4- und S6-Strecke – wann kommt Schienenersatzverkehr?

Sperrung auf S4- und S6-Strecke – wann kommt Schienenersatzverkehr?

Münchener Rück erhöht Kapital

- München - Die Münchener Rück will über eine Kapitalerhöhung 3,8 Milliarden Euro aufnehmen. Für die Aktionäre werde es Bezugsrechte geben, teilte der Rückversicherer am Freitag in einer Pflichtmitteilung mit. Die Aktien der Münchener Rück fielen daraufhin im vorbörslichen Handel um rund 2,5 Prozent.

<P>Insgesamt sollen knapp 51 Millionen Aktien ausgegeben werden. Der Bezugspreis werde mindestens 75 Euro je Aktie betragen, hieß es. Die Bezugsfrist soll am 28. Oktober beginnen und bis zum 10. November laufen. Alt-Aktionäre sollen für sieben alte zwei neue Aktien bekommen. Die jungen Aktien seien bereits für dieses Jahr und für alle Folgejahre gewinnberechtigt.</P><P>Der Verkaufsprospekt wird bei der Deutschen Bank, der Bayerischen Hypo- und Vereinsbank, der City Group Global Markets, der Dresdner Bank und der UBS sowie der Frankfurter Wertpapierbörse und der Börse München erhältlich sein.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Starkes Wachstum dürfte Daimler weiter gute Zahlen bescheren
Stuttgart (dpa) - Nach den weitreichenden Zukunfts-Entscheidungen der vergangenen Wochen richtet sich der Blick beim Autobauer Daimler nun erst einmal wieder auf das …
Starkes Wachstum dürfte Daimler weiter gute Zahlen bescheren
Bieterfrist für Air-Berlin-Technik endet
Berlin (dpa) - Der Verkaufspoker um die insolvente Air Berlin tritt heute in eine neue Phase. Für die Techniktochter mit 900 Beschäftigten endet die Bieterfrist. Bislang …
Bieterfrist für Air-Berlin-Technik endet
Dax schließt unter 13 000 Punkten
Frankfurt/Main (dpa) - Die Rekordfahrt am deutschen Aktienmarkt ist am Donnerstag ausgebremst worden. Händler nannten als Grund vor allem Gewinnmitnahmen, nachdem die …
Dax schließt unter 13 000 Punkten
Preise für Nordsee-Krabben fallen
Ein Krabbenbrötchen für zehn Euro? Die Zeiten sollten erst einmal vorbei sein. Seit dem Herbsttief "Sebastian" Mitte September sind die Nordsee-Krabben wieder da. Und …
Preise für Nordsee-Krabben fallen

Kommentare