Münchener Rück verkauft Allianz-Aktien

- München - Der weltgrößte Rückversicherer Münchener Rück hat ein Prozent Aktien der Allianz verkauft und damit 375 Millionen Euro erlöst. Das sagte ein Sprecher der Münchener Rück und bestätigte damit Aussagen von Händlern, wonach der Rückversicherer etwa 4 Millionen Allianz-Titel am Markt platziert habe.

 Zum Buchgewinn, der zeitnah im zweiten Quartal verbucht wird, wollte der Sprecher nichts sagen. Die Allianz-Aktien dürften Beobachtern zufolge für etwa 93,75 Euro den Besitzer gewechselt haben.<BR><BR>"Ein weiterer Abbau unseres Allianz-Anteils ist nicht ausgeschlossen", sagte er, ohne Details nennen zu wollen. Bisher hielt die Münchener Rück laut dem Sprecher etwa neun Prozent an dem größten deutschen Versicherer. Die Münchener Rück hat sich in der vergangenen Zeit bereits von Anteilen getrennt. Die Münchner wollen Finanzwerte in ihrem Portfolio senken, um Kursrisiken abzumildern.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dax legt zu - MDax und SDax auf Rekordhoch
Frankfurt/Main (dpa) - Die Anleger am deutschen Aktienmarkt haben sich am Freitag trotz des wieder stärkeren Euro und Verlusten an den US-Börsen optimistisch gezeigt. …
Dax legt zu - MDax und SDax auf Rekordhoch
Finanzgeschäfte nach Allah - Islamisches Banking wächst
Der Islam erlaubt bei Geldgeschäften keine Zinsen. Investitionen in Tabak-, Alkohol- oder Rüstungsbranche sind tabu. Für Muslime in Deutschland gibt es nun …
Finanzgeschäfte nach Allah - Islamisches Banking wächst
Frist für Angebote im zweiten Niki-Insolvenzverfahren endet
Korneuburg (dpa) - Im Insolvenzverfahren für die Air-Berlin-Tochter Niki läuft heute eine weitere wichtige Frist ab. Bis dahin haben Interessenten eine zweite Chance, …
Frist für Angebote im zweiten Niki-Insolvenzverfahren endet
US-Platzhirsch nimmt deutschen Markt ins Visier
Es ist die Zukunft oder der schlimmste Alptraum - je nachdem, welches Verhältnis man zu Autos hat. Auf speziellen Plattformen im Internet können Privatleute ihre …
US-Platzhirsch nimmt deutschen Markt ins Visier

Kommentare