+
Die Münchner Rückversicherung erwirtschaftet überraschend einen kräftigen Gewinn.

Münchner Rück macht Gewinn

München - Mit einem kräftigen Gewinnsprung überrascht die Münchner Rück Versicherung. Die Wirtschaftskrise hielt sich für das Unternehmen in Grenzen, sagte Konzernchef von Bomhard.

Der weltgrößte Rückversicherer Münchener Rück hat mitten in der Wirtschaftskrise einen überraschend kräftigen Gewinnsprung verbucht. Im zweiten Quartal kletterte der Konzerngewinn um fast zwölf Prozent auf 703 Millionen Euro. “Wir konnten weiter von unserer Kapitalstärke profitieren und unsere Spielräume für profitables Wachstum nutzen“, erklärte Konzernchef Nikolaus von Bomhard am Dienstag in München. “Die Auswirkungen der Wirtschaftskrise halten wir für die Münchener-Rück-Gruppe überschaubar.“

Eine konkrete Gewinnprognose für das laufende Jahr wagte das Unternehmen aber weiterhin nicht. Analysten hatten mit einem deutlich niedrigeren Überschuss gerechnet. Auch die Erstversicherungstochter Ergo schaffte es wieder in die schwarzen Zahlen.

Zu dem Gewinnsprung trug auch ein kräftiger Anstieg des Kapitalanlageergebnisses um fast 38 Prozent auf rund 2,2 Milliarden Euro bei. Dabei profitierte der Konzern von deutlich niedrigeren Abschreibungen und höheren Zinszahlungen. Die gebuchten Bruttobeiträge legten im zweiten Quartal um fast 15 Prozent auf 10,3 Milliarden Euro zu.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Easyjet startet im Januar in Berlin Tegel
25 Flugzeuge der Air Berlin und etwa 1000 Beschäftigte sollen bald für den britischen Billigflieger an den Start gehen. Die Integration kostet erst einmal, doch nach …
Easyjet startet im Januar in Berlin Tegel
Rekord für Fondsabsatz der Dekabank
Frankfurt/Main (dpa) - Die boomende Nachfrage nach Fonds im Zinstief treibt die Absatzzahlen der Dekabank auf Rekordniveau.
Rekord für Fondsabsatz der Dekabank
Deutsche Autobauer verkaufen jedes dritte Auto nach China
VW, BMW und Daimler legen im Reich der Mitte kräftig zu. Das sorgt dort für ein sattes Umsatzplus - erhöht aber auch die Abhängigkeit vom China-Geschäft.
Deutsche Autobauer verkaufen jedes dritte Auto nach China
Dax eröffnet leicht im Minus
Frankfurt/Main (dpa) - Nach dem Erholungsversuch zum Wochenauftakt hat der Handel an der Frankfurter Börse etwas leichter begonnen.
Dax eröffnet leicht im Minus

Kommentare