+
Apple Music zählt rund 13 Millionen Hörer.

Musik zum halben Preis

Musikdienste: Auch Apple führt Studentenrabatt ein

Cupertino - Spotify hat vorlgelegt - nun muss Apple nachziehen. Im Kampf der Musikdienste will nun auch der Apfel-Konzern einen Rabbat für Studenten einführen.

Bei der Aufholjagd zum Streaming-Marktführer Spotify will Apple nun auch mit einem Studentenrabatt auf Kundenfang für seinen Musikdienst gehen. Bis zu vier Jahre lang bekommen eingeschriebene oder zugelassene Studenten ein Abo von Apple Music mit 4,99 Euro im Monat zum halben Preis, wie der iPhone-Konzern am Freitag mitteilte. Das entspricht dem Studententarif von Spotify. Apple kommt bei seinem im vergangenen Sommer gestarteten Streaming-Dienst nach jüngsten Zahlen auf rund 13 Millionen zahlende Abo-Kunden, bei Spotify sind es über 30 Millionen. Beim Streaming werden die Songs direkt aus dem Netz abgespielt. Gerade bei jüngeren Nutzern wird dieser Weg, Musik zu hören, immer populärer.  

Apple startet Streaming-Musikdienst und Online-Radio

Apple startet Streaming-Musikdienst und Online-Radio

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Eurogruppe: Rückkehr der Kontrolleure nach Athen
Die Debatte um den Rettungskurs für Griechenland kocht wieder hoch. Während sich die CDU hart gibt und einen Grexit nicht ausschließt, warnt SPD-Kanzlerkandidat Schulz …
Eurogruppe: Rückkehr der Kontrolleure nach Athen
Abgas-Ausschuss: Piëch lehnt Auftritt definitiv ab
Berlin/Wolfsburg (dpa) - Der frühere VW-Aufsichtsratschef Ferdinand Piëch wird definitiv nicht als Zeuge im Untersuchungsausschuss des Bundestags zum Abgas-Skandal …
Abgas-Ausschuss: Piëch lehnt Auftritt definitiv ab
Ringen um Opel-Jobs - Experte pessimistisch 
Berlin - Die Politik kämpft im Falle einer Übernahme durch Peugeot-Citroën um die Arbeitsplätze bei Opel. Auf lange Sicht sind sichere Jobs aber nahezu unmöglich, sagt …
Ringen um Opel-Jobs - Experte pessimistisch 
Ringen um Opel-Jobs
Die Politik kämpft um den Erhalt der Arbeitsplätze bei Opel, falls das Unternehmen vom französischen Autobauer Peugeot-Citroën übernommen wird. Auf lange Sicht sind …
Ringen um Opel-Jobs

Kommentare