+
Homer Simpson

Markenstreit um Homers Lieblingsbier

BGH muss Streit um "Duff Beer" schlichten

Karlsruhe - Der Bundesgerichtshof muss einen Markenstreit um Homer Simpsons Lieblingsbiermarke "Duff" schlichten. Zwei Firmen beanspruchen den Namen für ihr Produkt. Das Ergebnis ist noch offen.

Um das aus der amerikanischen Zeichentrickserie „Die Simpsons“ bekannte „Duff Beer“ ist ein Rechtsstreit entstanden. Der Bundesgerichtshof (BGH) verhandelte am Mittwoch über den Markenstreit zwischen zwei Firmen, die beide Bier mit dem Namen „Duff“ anbieten wollen.

Zwar wurde die Marke bereits 1999 für den älteren Anbieter eingetragen. Ein Konkurrent beantragt aber deren Löschung. Weil der ursprüngliche Markeninhaber das Etikett seines „Duff Beers“ grafisch verändert habe, sei sein Recht an der Marke erloschen. In der TV-Comicserie ist „Duff“ das Lieblingsbier von Familienoberhaupt Homer Simpson.

Wann der BGH das Urteil fällt, ist noch nicht bekannt.

(Aktenzeichen: Bundesgerichtshof I ZR 135/11)

Ay Caramba! Bilder aus über 20 Jahren Simpsons

Ay Caramba! Bilder aus über 20 Jahren Simpsons

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dax profitiert von guten Wirtschaftsdaten
Frankfurt/Main (dpa) - Gute Konjunktursignale aus Europa haben dem Dax am Dienstag etwas Auftrieb gegeben. Vor allem das Rekordhoch des Ifo-Geschäftsklimas sorgte für …
Dax profitiert von guten Wirtschaftsdaten
Flughafenchef sieht BER-Finanzierung nicht in Gefahr
Ein Eröffnungstermin für den neuen Hauptstadtflughafen ist zwar immer noch nicht in Sicht. Doch das verfügbare Geld werde für den Bau reichen, beteuern die Betreiber.
Flughafenchef sieht BER-Finanzierung nicht in Gefahr
Brüssel will Euro-Einführung in allen EU-Ländern bis 2025
Brüssel (dpa) - Die Europäische Kommission plädiert dafür, dass bis 2025 alle EU-Länder den Euro einführen.
Brüssel will Euro-Einführung in allen EU-Ländern bis 2025
Griechenland hofft auf Fortschritte bei Hilfskrediten
Wer lässt wen zappeln? Das ist die Frage nach den jüngsten Verhandlungen über einen neuen Milliardenkredit für Griechenland. Eine Einigung steht weiter aus - und die Uhr …
Griechenland hofft auf Fortschritte bei Hilfskrediten

Kommentare