+
Bei Aldi Nord wird es in Zukunft eigene Kapseln für das "Nespresso"-System geben.

Kapseln beim Discounter

"Nespresso"-Revolution bei Aldi Nord

Essen - Es ist eine kleine Revolution auf dem Markt für schnellen Kaffee: Die Handelskette Aldi Nord steigt in den Verkauf von Kaffeekapseln ein.

 

Unter der Eigenmarke „Moreno“ werde Aldi Nord in allen Filialen Kapseln für das „Nespresso“-System anbieten, teilte das Unternehmen am Freitag in Essen mit. Die Original-Kapseln des Schweizer Herstellers Nestlè sind nicht mehr durch Patente geschützt und werden deshalb von zahlreichen Nachahmern zu günstigeren Preisen verkauft. Auch die Aldi-Konkurrenten Lidl und Netto haben Kaffeekapseln für „Nespresso“ im Angebot. Kapseln gehören zu den wachsenden Segmenten im Kaffeemarkt; im vergangenen Jahr legte der Absatz zweistellig zu. Der Marktanteil liegt bei 5,5 Prozent.

Der Markt für Kaffeekapseln in Deutschland boomt wie kaum ein anderes Produktsegment. Unangefochtener Star ist bislang Nespresso mit seinen teueren Kapseln. Vor zwei Jahren stieg auch der Discounter Aldi Süd ein.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Amazon startet mit kräftigem Gewinnsprung ins Geschäftsjahr
Seattle (dpa) - Amazon hat seinen Gewinn zu Jahresbeginn überraschend kräftig gesteigert. Der Überschuss kletterte im ersten Quartal im Jahresvergleich um 41 Prozent auf …
Amazon startet mit kräftigem Gewinnsprung ins Geschäftsjahr
Google lässt Kassen bei Konzernmutter Alphabet klingeln
Mountain View (dpa) - Das boomende Werbegeschäft von Google treibt die Milliardengewinne der Konzernmutter Alphabet in die Höhe.
Google lässt Kassen bei Konzernmutter Alphabet klingeln
Samsung ist wieder Smartphone-König
Framingham - Nur kurz durfte sich Apple als beliebteste Smartphone-Marke der Welt fühlen. Samsung hat sich den Titel des gefragtesten Herstellers wieder zurückgeholt.
Samsung ist wieder Smartphone-König
BGH-Urteil zu Vergleichsportalen stärkt Verbraucher 
Karlsruhe - Strom, Hotel und sogar Bestattungen - Preise lassen sich im Internet schnell vergleichen. Doch sind die Portale wirklich unabhängig? Der BGH hat nun einen …
BGH-Urteil zu Vergleichsportalen stärkt Verbraucher 

Kommentare