Feuerwehreinsatz auf Stammstrecke - S-Bahnen halten nicht am Stachus

Feuerwehreinsatz auf Stammstrecke - S-Bahnen halten nicht am Stachus
+
Nestle kauft von Kraft das Tiefkühlpizza-Geschäft

Nestle kauft Tiefkühlpizza-Geschäft von Kraft

Vevey - Der weltgrößte Nahrungsmittelkonzern Nestle kauft vom US-Konkurrenten Kraft Foods das Tiefkühlpizza-Geschäft für 3,7 Milliarden Dollar.

Es geht um die Pizza-Marken von Kraft in den USA und in Kanada, wie Nestle am Dienstag bekanntgab. Das Geschäft mit Tiefkühlpizza stelle einen neuen strategischen Pfeiler innerhalb des Bereichs der Tiefkühlprodukte von Nestle in Nordamerika dar. Unter den übernommenen Marken sind DiGiorno, Tombstone, California Pizza Kitchen, Jack's und Delissio.

Der Deal macht Nestle mit einem Gesamtumsatz von rund drei Milliarden Franken bei den Tiefkühlpizzen zum Weltmarktführer, wie es in der Mitteilung weiter heißt. Der Preis von 3,7 Milliarden Dollar wird in bar bezahlt. Die Bekanntgabe der Übernahme folgt einen Tag nach dem Verkauf der zweiten Tranche der Nestle-Beteiligung am US-Augenheilmittelkonzern Alcon an den Basler Pharmakonzern Novartis. Nestle erlöst dabei 28,1 Milliarden Dollar.

AP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Angebotsfrist für insolvente Airline Niki endet
Das Tauziehen um die einst so erfolgreiche Airline Niki scheint bald zu Ende. Bis Freitag war ein letztes Zeitfenster für Angebote geöffnet. Derweil hofft die …
Angebotsfrist für insolvente Airline Niki endet
Dax klettert wieder über 13.400 Punkte - MDax auf Rekordhoch
Frankfurt/Main (dpa) - Am deutschen Aktienmarkt hat sich am Freitag gute Laune unter den Anlegern breit gemacht. Der Dax überwand erstmals wieder seit acht Handelstagen …
Dax klettert wieder über 13.400 Punkte - MDax auf Rekordhoch
Mit dem Taxi durch Deutschland: „Friederike“ könnte für die Bahn teuer werden
Sturm „Friederike“ könnte für die Bahn unangenehme Konsequenzen haben: So einige Fahrgäste durften am Donnerstag Taxi statt Zug fahren.
Mit dem Taxi durch Deutschland: „Friederike“ könnte für die Bahn teuer werden
Zypries: Steuersystem muss wettbewerbsfähiger werden
Berlin (dpa) - Das deutsche Steuersystem muss aus Sicht von Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries (SPD) auch als Reaktion auf die Steuerreform in den USA …
Zypries: Steuersystem muss wettbewerbsfähiger werden

Kommentare