Gefahr von Glasscherben

Netto ruft Sauerkirschen zurück

München - Netto ruft Sauerkirschen im Glas der Marke "Beste Ernte" zurück. Der Grund: In einzelnen Gläsern könnten sich Glasscherben befinden. Welche Mindesthaltbarkeitsdaten betroffen sind:

Der Supermarkt Netto Marken-Discount ruft Sauerkirchen im Glas zurück. In einzelnen Gläsern könnten sich Glasscherben befinden, warnte das Unternehmen in Maxhütte-Haidhof in der Oberpfalz. Betroffen seien entsteinte und gezuckerte Sauerkirschen der Marke "Beste Ernte", Füllmenge 680 Gramm, mit Mindesthaltbarkeitsdaten 1.8. 2016 und 3.8. 2016. Kunden könnten die Kirschen auch ohne Kassenbon in den Filialen zurückgeben. Verbraucheranfragen beantworte der Netto-Kundenservice unter der kostenlosen Hotline 0800/2000015 täglich 24 Stunden.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dax nimmt kleines Plus ins Wochenende
Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat eine durchwachsene Woche mit einem kleinen Plus beendet. Das auf ein Rekordhoch gestiegene Ifo-Geschäftsklima stützte den Leitindex …
Dax nimmt kleines Plus ins Wochenende
Bahn-Aufsichtsratschef Felcht tritt Ende März zurück
Bei der Deutschen Bahn kommt die Führungsriege nicht zur Ruhe. Nach mehreren Beschlüssen zu Vorstandswechseln soll nun der Chefkontrolleur abtreten. Vorher hatte es …
Bahn-Aufsichtsratschef Felcht tritt Ende März zurück
Bahn-Aufsichtsratschef Felcht tritt Ende März zurück
Bei der Deutschen Bahn kommt die Führungsriege nicht zur Ruhe. Nach mehreren Beschlüssen zu Vorstandswechseln soll nun der Chefkontrolleur abtreten. Vorher hatte es …
Bahn-Aufsichtsratschef Felcht tritt Ende März zurück
Preisexplosion für Flugtickets: Kartellamt prüft Lufthansa
Seit der Air-Berlin-Pleite ist Fliegen innerhalb Deutschlands teurer geworden. Nach vielen Kundenbeschwerden nimmt das Bundeskartellamt die Preise der Lufthansa nun …
Preisexplosion für Flugtickets: Kartellamt prüft Lufthansa

Kommentare