+
Die neuen ICEs stehen nur auf dem Testgelände von Siemens. Für den Bahn-Verkehr sind sie noch nicht zugelassen.

Neue ICEs fahren wohl erst nächstes Jahr

München – Die Auslieferung von 16 neuen ICEs an die Deutsche Bahn wird sich weiter verzögern. Eigentlich hätten die Züge bereits für die Deutsche Bahn im Einsatz sein sollen, doch Probleme mit der Steuerungssoftware hatten zur Verspätung geführt.

Eine Siemens-Sprecherin bestätigte, dass die Probleme nun bis Ende Juli behoben sein sollen – doch dann beginnt erst der Zulassungsprozess beim Eisenbahnbundesamt. Der kann nach Angaben von Siemens zwischen vier und 18 Monate dauern. Die Bahn wird daher wohl auch im nächsten Winter ihre Probleme nicht mit den neuen ICEs beheben.

Auch die Eurostar-Züge für den Eurotunnel stecken noch immer im Genehmigungsverfahren fest. Allerdings sei hier mit dem Kunden auch erst eine Lieferung im Jahr 2015 vereinbart, sagte die Sprecherin. Die Probleme mit den beiden Projekten kosteten Siemens auch im abgelaufenen zweiten Quartal viel Geld. Die Sonderbelastung werde über der in den ersten drei Monaten des Geschäftsjahres liegen, hieß es. Damals hatten die Zugprobleme Siemens 116 Millionen Euro gekostet.

Philipp Vetter

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Frist für Angebote im zweiten Niki-Insolvenzverfahren endet
Korneuburg (dpa) - Im Insolvenzverfahren für die Air-Berlin-Tochter Niki läuft heute eine weitere wichtige Frist ab. Bis dahin haben Interessenten eine zweite Chance, …
Frist für Angebote im zweiten Niki-Insolvenzverfahren endet
Apple holt nach Steuerreform Milliarden-Geldberg in die USA
Jahrelang warteten Apple und andere US-Unternehmen auf eine Steuerreform, um ihre Auslandsgewinne nach Hause zu bringen. Jetzt ist es soweit - und der iPhone-Konzern …
Apple holt nach Steuerreform Milliarden-Geldberg in die USA
Tierwohl-Kennzeichnungen für Fleisch sollen ausgebaut werden
Zum großen Jahresauftakt der Ernährungsbranche in Berlin dreht sich vieles um eine schonendere Landwirtschaft. Bei Kennzeichnungen für Verbraucher soll es voran gehen. …
Tierwohl-Kennzeichnungen für Fleisch sollen ausgebaut werden
Berlin und Paris wollen Digitalwährung Bitcoin kontrollieren
In Deutschland läuft noch die Regierungsbildung. Doch Berlin und Paris arbeiten im Finanzbereich schon an neuen Vorschlägen. Davon sollen auch die Bürger etwas haben.
Berlin und Paris wollen Digitalwährung Bitcoin kontrollieren

Kommentare