+
Wurde mit großer Mehrheit gewählt: Der neue IG-Metall-Chef Jörg Hofmann. Foto: Franziska Kraufmann/Archiv

Neuer IG-Metall-Chef Hofmann hält Grundsatzrede

Frankfurt/Main (dpa) - Die IG Metall setzt mit einer Grundsatzrede ihres neuen Chefs Jörg Hofmann ihren Gewerkschaftstag fort.

Der mit großer Mehrheit gewählte neue Vorsitzende kann dann auch Kanzlerin Merkel in der Frankfurter Messehalle empfangen. Die Delegierten erwarten von der Regierungschefin unter anderem Aussagen zu Werkverträgen und zur Gestaltung der Arbeitswelt unter dem Vorzeichen weiter fortschreitender Digitalisierung und Globalisierung. Die IG Metall setzt sich noch bis Samstag mit ihrer Strategie für die kommenden vier Jahre auseinander.

Debattenpapier zum Gewerkschaftstag 2015

Gewerkschaftstag IGM 2015

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Allianz Deutschland wächst kräftig
Unterföhring (dpa) - Die Allianz legt auf ihrem deutschen Heimatmarkt kräftig zu. Im ersten Halbjahr stiegen die Umsätze im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 7,8 …
Allianz Deutschland wächst kräftig
Kartellamt will kleine Händler vor Amazon und Co. schützen
Macht Amazon kleineren Händlern den Garaus? Das Bundeskartellamt befürchtet genau das. Deswegen will Chef Andreas Mundt nun rechtzeitig Maßnahmen ergreifen und so „die …
Kartellamt will kleine Händler vor Amazon und Co. schützen
"Suchst Du Ärger?": China verbietet schräge Firmennamen
Chinas Regierung will für Ordnung im Firmenregister sorgen. Darunter leidet nun unter anderem ein Kondomhersteller mit einem enorm langen Namen.
"Suchst Du Ärger?": China verbietet schräge Firmennamen
Verkaufspläne für Air Berlin werden konkreter
Unter hohem Zeitdruck will sich Lufthansa große Teile der Air Berlin einverleiben. Schon in der kommenden Woche könnte nach einem Bericht alles klar sein.
Verkaufspläne für Air Berlin werden konkreter

Kommentare