Unwetterwarnung: Extreme Orkanböen am Alpenrand

Unwetterwarnung: Extreme Orkanböen am Alpenrand

Neuer Preisschock: Gas wird wieder teurer

Heidelberg - Gas wird wieder teuerer. Nach einer am Mittwoch veröffentlichten Marktübersicht des Verbraucherportals Verivox haben 90 Gasversorger zum August und September Preiserhöhungen von durchschnittlich elf Prozent angekündigt.

Für einen Musterhaushalt mit einem Jahresverbrauch von 20.000 Kilowattstunden bedeute dies eine Mehrbelastung von 133 Euro. Die Gasversorger begründen die Preiserhöhungen laut Verivox mit gestiegenen Beschaffungskosten. Im Laufe des Jahres 2011 hätten sich sowohl die Ölpreise als auch die Großhandelspreise an den Spotmärkten für Erdgas deutlich nach oben bewegt. Allerdings gibt es nach wie vor erhebliche Preisunterschiede zwischen den Anbietern.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

So soll Amazons Weihnachtsgeschäft gestört werden
Im Streit um eine Tarifbindung beim Amazon hat die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi am Montag erneut zum Streik aufgerufen. Das könnte Auswirkungen auf das …
So soll Amazons Weihnachtsgeschäft gestört werden
Zugausfall auf Strecke Berlin-München
Berlin (dpa) - Auf der Schnellfahrstrecke der Bahn zwischen Berlin und München hat es für manche Reisende auch zum Wochenbeginn eine unschöne Überraschung gegeben.
Zugausfall auf Strecke Berlin-München
Windenergie auf See ergiebiger als erwartet
Sollen die Ziele der Energiewende erreicht werden, müssen noch deutlich mehr Windkraftwerke in Nord- und Ostsee errichtet werden, ergab eine Studie im Auftrag der …
Windenergie auf See ergiebiger als erwartet
Nach Future-Start: Bitcoin steigt weiter
Chicago (dpa) - Der Kurs der umstrittenen Digitalwährung Bitcoin ist nach dem Start des ersten Terminkontrakts an einer regulierten Börse gestiegen. Beim Handelsplatz …
Nach Future-Start: Bitcoin steigt weiter

Kommentare