+
Der IG-Metall-Vorsitzende Berthold Huber am Dienstag in Karlsruhe beim Gewerkschaftstag der IG Metall: Die Delegierten stimmten mit 96,2 Prozent für den Verbleib Hubers an der Spitze der größten europäischen Einzelgewerkschaft.

Neuer Vorstand der IG Metall gewählt

Karlsruhe - Der neue Vorstand der IG Metall steht. Die Gewerkschaft einigte sich am Dienstag nach anfänglichen Querelen auf sieben geschäftsführende Vorstandsmitglieder.

An der Spitze der Gewerkschaft bleibt Berthold Huber, der mit einem Traumergebnis von 96,2 Prozent der Stimmen wiedergewählt wurde. Als Zweiter Vorsitzender wurde Detlef Wetzel bestätigt.

Neu in den Vorstand rücken Jürgen Kerner von der Verwaltungsstelle Augsburg und die gebürtige Aachenerin Christiane Benner. Sie ersetzen Regina Görner und Wolfgang Rhode. Zuvor war eine geplante Verkleinerung des Vorstandes von sieben auf fünf Personen an einer Zweidrittel-Mehrheit der Delegierten gescheitert.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Katar verhindert angeblich saudische Flüge nach Mekka
Katar verweigert der staatlichen saudischen Fluggesellschaft nach deren Angaben bislang die Landeerlaubnis, um Pilger aus dem Emirat zur Hadsch-Wallfahrt nach Mekka zu …
Katar verhindert angeblich saudische Flüge nach Mekka
Apfelbauern rechnen mit deutlich geringerer Ernte
Kalte Nächte im April - Apfelbauern in den wichtigen Anbaugebieten am Bodensee und im Alten Land erwarten deswegen nun massive Schäden. Die Landwirte rechnen mit einer …
Apfelbauern rechnen mit deutlich geringerer Ernte
Siemens verliert Streit um Turbinen vor Moskauer Gericht
Siemens hat im Streit um sanktionswidrig auf die Halbinsel Krim gebrachte Gasturbinen eine Niederlage erlitten.
Siemens verliert Streit um Turbinen vor Moskauer Gericht
VW kündigt Serienfertigung von E-Bulli und E-Transporter an
Volkswagen hat die Serienproduktion einer E-Variante seiner Neuauflage des VW Bulli angekündigt.
VW kündigt Serienfertigung von E-Bulli und E-Transporter an

Kommentare