+
Der IG-Metall-Vorsitzende Berthold Huber am Dienstag in Karlsruhe beim Gewerkschaftstag der IG Metall: Die Delegierten stimmten mit 96,2 Prozent für den Verbleib Hubers an der Spitze der größten europäischen Einzelgewerkschaft.

Neuer Vorstand der IG Metall gewählt

Karlsruhe - Der neue Vorstand der IG Metall steht. Die Gewerkschaft einigte sich am Dienstag nach anfänglichen Querelen auf sieben geschäftsführende Vorstandsmitglieder.

An der Spitze der Gewerkschaft bleibt Berthold Huber, der mit einem Traumergebnis von 96,2 Prozent der Stimmen wiedergewählt wurde. Als Zweiter Vorsitzender wurde Detlef Wetzel bestätigt.

Neu in den Vorstand rücken Jürgen Kerner von der Verwaltungsstelle Augsburg und die gebürtige Aachenerin Christiane Benner. Sie ersetzen Regina Görner und Wolfgang Rhode. Zuvor war eine geplante Verkleinerung des Vorstandes von sieben auf fünf Personen an einer Zweidrittel-Mehrheit der Delegierten gescheitert.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bombardier streicht in Deutschland bis zu 2200 Arbeitsplätze
Hennigsdorf (dpa) - Der Zughersteller Bombardier Transportation streicht in Deutschland in den nächsten Jahren bis zu 2200 seiner 8500 Arbeitsplätze. Betriebsbedingte …
Bombardier streicht in Deutschland bis zu 2200 Arbeitsplätze
Schaden durch Cyberattacke behindert Unternehmen weiter
Die Folgen der jüngsten globalen Cyberattacke ist für die betroffenen Firmen schwer zu beheben. Der finanzielle Schaden könnte enorm sein.
Schaden durch Cyberattacke behindert Unternehmen weiter
Auto-Importeure: CO2-Ausstoß geht wieder hoch
In Deutschland werden mehr Autos verkauft. Weil darunter wieder mehr Benziner sind, steigt erstmals seit Jahren wieder der Ausstoß des klimaschädlichen Kohlendioxids.
Auto-Importeure: CO2-Ausstoß geht wieder hoch
Umwelthilfe kassiert Niederlage gegen Daimler
Stuttgart (dpa) - Im Streit zwischen der Deutschen Umwelthilfe (DUH) und Daimler um Werbeaussagen über Abgaswerte hat die Umweltschutzorganisation eine Niederlage …
Umwelthilfe kassiert Niederlage gegen Daimler

Kommentare