Neues BMW-Werk vor Produktionsstart

- München/Leipzig - In Leipzig laufen die letzten Vorbereitungen für den Start der Serienproduktion des neuen 3er-BMW im neuen Werk. Ab 1. März soll es losgehen.

<P>Der Mittelklassewagen, der Anfang März erstmals auf dem Autosalon in Genf vorgestellt wird, hat in Deutschland am 5. März seine Markteinführung. Im Leipziger Werk des bayerischen Autoherstellers, das für knapp 1,3 Milliarden Euro errichtet wurde, werden bei voller Produktion täglich 65 BMW der 3er-Serie vom Band laufen. In dem Werk sollen 550 neue Arbeitsplätze entstehen.<BR><BR>Die offizielle Übergabe des Autowerkes, mit dem sich Leipzig gegen 250 konkurrierende Standorte aus dem In- und Ausland durchgesetzt hatte, soll im 2. Quartal dieses Jahres erfolgen. Der neue 3er wird auch in München, Regensburg und Südafrika produziert.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Yahoo-Übernahme durch Verizon verzögert sich
Für das kriselnde Online-Urgestein Yahoo reißen die schlechten Nachrichten nicht ab. Der Verkauf an Verizon ist noch immer nicht in trockenen Tüchern, zudem ermittelt …
Yahoo-Übernahme durch Verizon verzögert sich
Verdi: Tarifeinheit höhlt Flächen- und Branchenverträge aus
Karlsruhe (dpa) - Vor der Verhandlung am Bundesverfassungsgericht über das Tarifeinheitsgesetz hat die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi ihre Kritik an der neuen …
Verdi: Tarifeinheit höhlt Flächen- und Branchenverträge aus
Smartphone-Marktführer Samsung mit mehr als doppeltem Gewinn
Samsung steckt das Fiasko um brennende Akkus bei seinem Vorzeige-Gerät Galaxy Note 7 wirtschaftlich gut weg. Die Mobil-Sparte erholt sich wieder dank anderer …
Smartphone-Marktführer Samsung mit mehr als doppeltem Gewinn
Profitable Medizintechnik: Philips verdient deutlich mehr
Amsterdam (dpa) - Der Elektrokonzern Philips hat im vergangenen Jahr von der stärkeren Ausrichtung auf Gesundheits- und Medizintechnik profitiert. Die Niederländer …
Profitable Medizintechnik: Philips verdient deutlich mehr

Kommentare