Neues Nahverkehrsticket der Bahn

Berlin - Mit einem neuen Nahverkehrsticket können bis zu fünf Personen ab 1. August einen Tag lang mit der deutschen Bahn durch Deutschland fahren.

Das “Quer-durchs-Land-Ticket“ gilt montags bis freitags in allen Nahverkehrszügen der zweiten Klasse und S-Bahnen, wie die Bahn am Freitag in Berlin mitteilte. Es kostet 34 für Einzelpersonen, jeder Mitfahrer zahlt fünf Euro.

Maximal kostet das Ticket also 54 Euro. Das Angebot sei zunächst bis 31. Januar 2010 befristet. 

ap

Rubriklistenbild: © ap

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Salmonellen-Alarm bei Aldi und Rewe - Diese Produkte werden zurückgerufen
Weil bei Labor-Kontrollen Salmonellen festgestellt wurden, rufen Aldi und Rewe jetzt bestimmte Produkte zurück. Bei Unwohlsein wird empfohlen, einen Arzt aufzusuchen. 
Salmonellen-Alarm bei Aldi und Rewe - Diese Produkte werden zurückgerufen
Porsche will Sichtung von Unterlagen verhindern
Die Justiz erhöht im Diesel-Skandal den Druck auf Porsche und will nach einer Razzia sichergestellte Unterlagen sichten. Der Autobauer weist die Vorwürfe zurück - und …
Porsche will Sichtung von Unterlagen verhindern
Zinsangst belastet den Dax
Frankfurt/Main (dpa) - Ein Kursrutsch an den Überseebörsen zieht zur Wochenmitte den deutschen Aktienmarkt nach unten. Der Dax fiel binnen der ersten Handelsstunde um …
Zinsangst belastet den Dax
Dax weiter mehrheitlich in ausländischer Hand
Deutschlands Börsenschwergewichte sind bei ausländischen Investoren beliebt. Mehr als jede zweite Aktie der Dax-Konzerne ist in ihrem Besitz. Privatanleger haben wenig …
Dax weiter mehrheitlich in ausländischer Hand

Kommentare