Neues Nahverkehrsticket der Bahn

Berlin - Mit einem neuen Nahverkehrsticket können bis zu fünf Personen ab 1. August einen Tag lang mit der deutschen Bahn durch Deutschland fahren.

Das “Quer-durchs-Land-Ticket“ gilt montags bis freitags in allen Nahverkehrszügen der zweiten Klasse und S-Bahnen, wie die Bahn am Freitag in Berlin mitteilte. Es kostet 34 für Einzelpersonen, jeder Mitfahrer zahlt fünf Euro.

Maximal kostet das Ticket also 54 Euro. Das Angebot sei zunächst bis 31. Januar 2010 befristet. 

ap

Rubriklistenbild: © ap

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Supermarkt ruft Joghurt zurück
Weil sich möglicherweise ein Kunststoffteil lösen kann, sind Joghurtbecher zurückgerufen worden.
Supermarkt ruft Joghurt zurück
Dax dreht nach gutem Auftakt ins Minus
Optimistische Signale von der US-Notenbank Fed haben den Dax nur anfangs gestützt. Nach leichten Gewinnen zum Auftakt drehte der deutsche Leitindex ins Minus und verlor …
Dax dreht nach gutem Auftakt ins Minus
Uber muss Millionen an Fahrer in New York nachzahlen
Uber kommt nicht zur Ruhe. Nach vielen Negativ-Schlagzeilen in den vergangenen Wochen, wird nun auch eine Millionen-Nachzahlung an Fahrer in New York fällig. Die Firma …
Uber muss Millionen an Fahrer in New York nachzahlen
Starker Jahresauftakt der Dax-Konzerne
Europas Wirtschaft kommt in Schwung. Der Export läuft rund. Die Kassen deutscher Konzerne füllen sich kräftig. Die Aussichten für das Gesamtjahr sind gut. Allerdings …
Starker Jahresauftakt der Dax-Konzerne

Kommentare