1. Startseite
  2. Wirtschaft

9-Euro-Ticket: Bahnhofs-Bäcker zahlt wegen des Kundenansturms Extra-Prämie an Mitarbeiter

Erstellt:

Von: Patricia Huber

Kommentare

Das Neun-Euro-Ticket dürfte für regelrechte Besucher-Anstürme an deutschen Bahnhöfen sorgen. Der Bahnhofs-Bäcker Yorma‘s hat sich daher etwas Besonderes für seine Mitarbeiter einfallen lassen.

Plattling - Das Entlastungspaket der Bundesregierung soll allen Bürgern ein wenig finanzielle Last von den Schultern nehmen. Dazu gibt es seit dem 1. Juni bereits das Neun-Euro-Ticket für den öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) und den Tank-Rabatt von 30 Cent für Benzin und 17 Cent für Diesel. Aber die hohe Inflation gleicht auch das nicht aus. Daher wünschen sich viele eine Lohnerhöhung oder einen Zuschlag vom Arbeitgeber, um die gestiegenen Preise auszugleichen.

Neun-Euro-Ticket: Bahnhofs-Bäcker zahlt Bonus wegen Kunden-Ansturm

Die Bahnhofs-Bäcker-Kette Yorma‘s hat seinen Mitarbeitern nun genau diesen Wunsch erfüllt. Normalerweise prangen auf den großen Anzeigetafeln der Filialen Sonderangebote für Backwaren, Kaffee und Co. Doch am 1. Juni war dort zu lesen „Jeder unserer geschätzten Mitarbeiter bekommt täglich neun Euro Prämie zusätzlich zum Lohn.“

Tatsächlich hängt der Neun-Euro-Bonus auch mit dem Neun-Euro-Ticket zusammen. „Zum Auftakt dieses Andrangs haben wir uns was ganz Besonderes für unsere Kollegen überlegt: Neun Euro täglich zusätzlich zum Lohn - als kleine Entschädigung für den Stress der kommenden Wochen“, erklärt Yorma‘s auf Merkur.de-Anfrage.

Die Anzeigetafeln der Yormas-Filiale am Bahnhof in Rosenheim.
Yormas zahlt seinen Mitarbeitern bis Ende August täglich neun Euro Prämie. © Huber

Yorma‘s: Auch Aushilfen und Minijobber erhalten Belohnung

Den Zuschuss erhalten alle Mitarbeiter für jeden Tag, an dem sie arbeiten. Nur Minijobber und Aushilfen erhalten die neun Euro nicht. Doch auch diese Gruppe geht nicht leer aus, sondern wird laut Angaben von Yorma‘s mit einem Gutschein belohnt. Die Prämie kostet die Firma in den kommenden drei Monaten voraussichtlich 600.000 Euro.

Aber das scheint gut investiertes Geld zu sein. Denn nicht nur bei den Mitarbeitern kommt die Aktion gut an. Auf Facebook zeigen sich auch Kunden darüber begeistert. Unter dem Post, mit dem der Bonus angekündigt wurde, finden sich zahlreiche Kommentare wie „Tolle Aktion“ oder „Stark, so kann man seine Mitarbeiter motivieren“.

Auch interessant

Kommentare