+
Die bisherige nationale Fluggesellschaft Griechenlands, Olympic Airlines, ist am Dienstag vollständig privatisiert worden. Die neue kleinere Gesellschaft heisst Olympic Air.

Neustart für griechische Fluggesellschaft Olympic

Athen - Die bisherige nationale Fluggesellschaft Griechenlands, Olympic Airlines, ist am Dienstag vollständig privatisiert worden. Die neue kleinere Gesellschaft heisst Olympic Air.

Die Fluggesellschaft ist von der Marfin Investment Group (MIG) übernommen worden. Der Verkaufspreis lag laut griechischen Medien bei rund 177,2 Millionen Euro. Die Beteiligungsgesellschaft MIG ist in Besitz von Unternehmen aus Dubai und Griechenland. Die ersten Flüge der neuen Airline fanden bereits am Dienstagvormittag statt. Die neue Fluggesellschaft beschäftigt die Hälfte der rund 7500 früheren Mitarbeiter der alten Olympic.

Dafür aber fliegt die privatisierte Olympic Air nur noch 36 Ziele hauptsächlich in Griechenland und den benachbarten Staaten und einigen Zielen in Zentral- und Westeuropa an. Die Gesellschaft gab 28 Auslands- und 20 Inlandsziele auf. Darunter sind auch mehrere Flüge nach Deutschland, berichtete das staatliche Fernsehen weiter. Die Ende der 1950er Jahren vom legendären Reeder-Tycoon Aristoteles Onassis gegründete Olympic war seit 1975 in griechischem Staatsbesitz und war schwer defizitär.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wird die Eröffnung des Flughafen BER zum siebten Mal verschoben?
Im Dezember soll es einen Termin geben: Es wäre das siebte Mal, dass sich die Verantwortlichen auf ein Datum oder einen Zeitraum festlegen, den berüchtigten Flughafen …
Wird die Eröffnung des Flughafen BER zum siebten Mal verschoben?
Dax verliert Kampf um Marke von 13.000 Punkten
Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat am Freitag nach einem richtungslosen Handelsverlauf letztlich etwas nachgegeben. Vor dem Wochenende seien die Anleger wieder …
Dax verliert Kampf um Marke von 13.000 Punkten
Sparkassenpräsident Fahrenschon tritt zurück
Nach lähmender Debatte über zu spät abgegebene Steuererklärungen gibt der oberste Lobbyist der Sparkassen auf. Noch in diesem Monat legt er sein Amt nieder. Das Rumoren …
Sparkassenpräsident Fahrenschon tritt zurück
Tesla stellt Elektro-Laster und schnellen Sportwagen vor
Tesla tut sich gerade schwer damit, die Produktion seines ersten günstigeren Wagens Model 3 hochzufahren. Doch das hält Firmenchef Elon Musk nicht davon ab, mit neuen …
Tesla stellt Elektro-Laster und schnellen Sportwagen vor

Kommentare