+
St. Peter an der Donau: Die anhaltende Trockenheit in Deutschland hat auch Folgen für die Binnenschifffahrt. Foto: Armin Weigel

Anhaltende Trockenheit

Niedriger Wasserstand: Binnenschiffe nicht voll beladen

Duisburg (dpa) - Die anhaltende Trockenheit in Deutschland hat auch Folgen für die Binnenschifffahrt. Auf dem Rhein und anderen Flüssen können Güterschiffe nicht mehr voll beladen werden.

"Das ist im Sommer aber nichts Ungewöhnliches", sagte Roberto Spranzi, Vorstand der Binnenschiffer-Genossenschaft DTG in Duisburg, der Deutschen Presse-Agentur. Die Ladung werde in den meisten Fällen auf mehrere Schiffe verteilt. In der DTG haben sich rund 100 selbstständige Schiffseigentümer, sogenannte Partikuliere, zusammengeschlossen.

Bei Niedrigwasser erheben die Schiffseigner den sogenannten Kleinwasserzuschlag als Entschädigung für die nicht volle Auslastung der Schiffe. Das ist nach Angaben des Bundesverbands der Deutschen Binnenschifffahrt (BDB) in zahlreichen Frachtverträgen verankert.

Einschränkungen für den Schiffsverkehr gibt es auch auf der Elbe. Zwischen Magdeburg und Hamburg können nach Angaben des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamts Lauenburg Frachtschiffe wegen des Niedrigwassers nur leer fahren. Die Elbe habe auf diesem Abschnitt allerdings nur eine recht geringe Bedeutung für den Frachtverkehr, sagte Amtsleiter Tilman Treber. Der meisten Schiffe nehmen demnach den Mittellandkanal und den Elbe-Seitenkanal.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neue Rückrufwelle bei BMW betrifft über eine Million Autos
Zweite Rückrufwelle: Probleme in einem Kühlsystem für die Abgasrückführung machen BMW weiter zu schaffen. Nach einem ersten Rückruf im August müssen nun erneut …
Neue Rückrufwelle bei BMW betrifft über eine Million Autos
EU-Kommission weist Italiens Haushaltsentwurf zurück
Der Haushaltsstreit zwischen Brüssel und Rom eskaliert. Die EU-Kommission weist die italienischen Pläne für mehr Neuverschuldung zurück. Doch das letzte Wort ist noch …
EU-Kommission weist Italiens Haushaltsentwurf zurück
Politische Risiken drücken den Dax - Kursrutsch bei Bayer
Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat am Dienstag einen erneuten Kursrutsch erlitten. Die globalen politischen Unruheherde und ein Kurseinbruch bei der Bayer-Aktie gaben …
Politische Risiken drücken den Dax - Kursrutsch bei Bayer
Igitt! Mann macht Ekel-Fund in Aldi-Produkt - danach kommt er nicht zur Ruhe
Fast jeder hat eine Lieblingsschokolade. So auch ein Mann, der in Duisburg ebenjene beim Discounter Aldi kaufte. Doch als er sie verzehren will, macht er einen echten …
Igitt! Mann macht Ekel-Fund in Aldi-Produkt - danach kommt er nicht zur Ruhe

Kommentare