+
Der frühere Chefvolkswirt der Deutschen Bank, Norbert Walter, ist tot. Das bestätigte eine seiner Töchter am Freitag. Der 67-Jährige sei am Morgen gestorben.

Trauer um Norbert Walter 

Früherer Chefvolkswirt der Deutschen Bank tot

Frankfurt/Main - Der frühere Chefvolkswirt der Deutschen Bank, Norbert Walter, ist tot. Das bestätigte eine seiner Töchter am Freitag. Der 67-Jährige sei am Morgen gestorben.

Die Ursache stehe noch nicht fest. Walter hinterlässt seine Frau und zwei erwachsene Töchter.

Walter war von 1990 bis 2009 Chefvolkswirt des größten deutschen Geldhauses. In dieser Rolle machte er sich als engagierter Anhänger der Marktwirtschaft einen Namen. Er hatte zahlreiche öffentliche Auftritte und schrieb mehrere Bücher. Im Krisenjahr 2009 sagte er frühzeitig und unter Protest der Bundesregierung das Schrumpfen der deutschen Wirtschaft um fünf Prozent voraus.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Großhandel erwartet 2019 stockende Konjunktur
Berlin (dpa) - Die deutschen Großhandelsunternehmen gehen auf solider Grundlage mit einigen Sorgen ins neue Jahr. Der obere Scheitelpunkt der Konjunktur sei …
Großhandel erwartet 2019 stockende Konjunktur
Bittere Bahn-Fakten im Vergleich - doch jetzt soll sie liefern
Nach dem Streik mit verheerenden Folgen gibt es für die Deutsche Bahn nun Kritik von der Bundesregierung. Gefordert wird eine grundlegende Reform.
Bittere Bahn-Fakten im Vergleich - doch jetzt soll sie liefern
Lieferengpässe vor Weihnachten - so sieht die Rechtslage bei Paketzustellungen aus
Kurz vor Weihnachten erlebt der Versandhandel seine Hochzeit. Ausgerechnet jetzt ruft Verdi die Amazon-Mitarbeiter zum Streik auf. Was hat das für Folgen und welche …
Lieferengpässe vor Weihnachten - so sieht die Rechtslage bei Paketzustellungen aus
Fusion von T-Mobile US und Sprint nimmt wichtige Hürde
Bonn/New York (dpa) - Die Deutsche Telekom ist mit ihren Fusionsplänen für ihre Mobilfunktochter T-Mobile US einen Schritt weiter: In den USA nahm der Zusammenschluss …
Fusion von T-Mobile US und Sprint nimmt wichtige Hürde

Kommentare