NORD/LB bietet 485 Millionen Euro für Deutsche Hypothekenbank

Hannover - Den Aktionären der börsennotierten Deutschen Hypo werde ein freiwilliges öffentliches Übernahmeangebot zu einem Preis von 36,09 Euro je Aktie unterbreitet, teilte die Norddeutsche Landesbank (NORD/LB) am Sonntag in Hannover mit.

Dies entspreche einem Kaufpreis von 485 Millionen Euro für 100 Prozent der Anteile. Ein Abbau von Arbeitsplätzen als Folge der Übernahme sei nicht geplant.

Der Vorstand der Deutschen Hypo habe signalisiert, dass er die Transaktion befürworten werde, hieß es weiter. Mit der Übernahme werde sich das Kreditportfolio der NORD/LB im gewerblichen Immobiliengeschäft auf rund 18 Milliarden Euro verdoppeln.

Die Büros der Deutschen Hypo im Inland - neben Hannover in Düsseldorf und München - sollten erhalten bleiben, teilte die NORD/LB weiter mit. Sie erwarte, durch die Expansion des Geschäftsbereichs in den kommenden Jahren neue Stellen zu schaffen. Ein Abbau von Arbeitsplätzen sei deshalb nicht vorgesehen.(dpa)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Für 240 Millionen Dollar: US-Unternehmen kauft Skihersteller Völkl
Der niederbayerische Sportartikelhersteller Völkl wechselt erneut den Eigentümer. Zukünftig wird das Unternehmen zu einem anderen US-Konzern gehören. 
Für 240 Millionen Dollar: US-Unternehmen kauft Skihersteller Völkl
Wiesenhof-Chef wehrt sich gegen Verbot von Fleischbezeichnungen für Veggie-Produkte
Der Chef des Geflügelfleischproduzenten Wiesenhof, Peter Wesjohann, wehrt sich gegen Vorschriften zur Bezeichnung von Veggie-Lebensmitteln.
Wiesenhof-Chef wehrt sich gegen Verbot von Fleischbezeichnungen für Veggie-Produkte
Volkswirte sehen deutsche Wirtschaft in Top-Form
In vielen Chefetagen herrscht geradezu eine Konjunktur-Euphorie, auch Volkswirte sprechen von "sonnigen Aussichten" für die deutsche Wirtschaft. Das hilft dem …
Volkswirte sehen deutsche Wirtschaft in Top-Form
Volkswirte sehen deutsche Wirtschaft in Topform - Vereinzelt Skepsis
In vielen Chefetagen herrscht geradezu eine Konjunktur-Euphorie - und auch Volkswirte sprechen von „sonnigen Aussichten“ für die deutsche Wirtschaft. Das sorgt für …
Volkswirte sehen deutsche Wirtschaft in Topform - Vereinzelt Skepsis

Kommentare