+
Nordzucker ist Europas zweitgrößter Zuckerhersteller. Foto: Julian Stratenschulte

Nordzucker drohen rote Zahlen

Braunschweig (dpa) - Nordzucker machen niedrige Zuckerpreise und geringere Absatzmengen zu schaffen. Der Umsatz von Europas zweitgrößtem Zuckerproduzenten gab in den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres 2014/15 (28. Februar) um 21 Prozent auf 1,46 Milliarden Euro nach.

Dies teilte das Unternehmen am Donnerstag mit. Unterm Strich verbuchte das Unternehmen einen Gewinneinbruch um 71 Prozent auf 74 Millionen Euro.

2017 endet die EU-Zuckermarktordnung. Dann ist der Markt nicht mehr durch Produktionsquoten und Rüben-Mindestpreise geschützt. "Der intensive Verdrängungswettbewerb um Marktgebiete und Kunden in der EU geht weiter", erklärte Konzernchef Hartwig Fuchs. Im neuen Geschäftsjahr könnte Nordzucker nach eigenen Angaben in die roten Zahlen rutschen.

Fuchs kündigte massive Sparmaßnahmen an. Außerdem sollen Investitionen verschoben werden. Dennoch hält Nordzucker an dem Plan fest, vor allem auf den afrikanischen Kontinent zu expandieren.

Website Nordzucker AG

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Telekom-Chef: Weniger Warten auf Techniker
Gute Vorsätze bei der Telekom: Kunden sollen laut Konzernchef Höttges bei vereinbarten Terminen mit Technikern nicht mehr so lange warten müssen - aber nur, wenn es sich …
Telekom-Chef: Weniger Warten auf Techniker
Immer teurere Immobilien in deutschen Großstädten
Wohnen wird in den großen Städten immer teurer. Die Bürger müssen sich dabei gleichzeitig auf geringere Reallohnzuwächse einstellen - auch wegen der wieder etwas …
Immer teurere Immobilien in deutschen Großstädten
Solarbranche sieht trotz Solarworld-Pleite neuen Aufschwung
Die Solarworld-Insolvenz kurz vor der Messe Intersolar war eine schmerzhafte Nachricht für die Branche. Doch sie gibt sich zuversichtlich. Rund um Themen wie …
Solarbranche sieht trotz Solarworld-Pleite neuen Aufschwung
Ex-Arcandor-Chef zieht Antrag auf Haftverkürzung zurück
Berlin/Essen (dpa) - Der wegen Anstifung zur Untreue angeklagte frühere Arcandor-Chef Thomas Middelhoff zieht seinen Antrag auf Haftverkürzung zurück. Das sagte seine …
Ex-Arcandor-Chef zieht Antrag auf Haftverkürzung zurück

Kommentare