Was sind die Gründe?

Nur jedes vierte Unternehmen aus der EU wirbt im Internet

Luxemburg - Bislang werben nur relativ wenige europäische Unternehmen im Internet. Nach Zahlen der Statistikbehörde Eurostat waren es in Deutschland zuletzt 28 Prozent - in der EU insgesamt 25 Prozent.

Etwa vier von fünf Unternehmen, die online werben, sprechen ihre potenziellen Kunden gezielt an. Dazu nutzen sie Informationen über das Surfverhalten der Internetnutzer.

Im europäischen Vergleich machen rumänische (12 Prozent) und portugiesische Unternehmen (15 Prozent) am seltensten Gebrauch von Online-Werbung. Firmen aus Malta (46 Prozent), Schweden (42 Prozent) und Dänemark (40 Prozent) sind dagegen besonders aktiv im Internet.

Über eine eigene Website verfügen etwa drei Viertel der untersuchten Unternehmen, etwas weniger als die Hälfte sind in sozialen Netzwerken wie Facebook präsent.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Begrenzte Diesel-Fahrverbote geplant
Am Dienstag wollen die höchsten deutschen Verwaltungsrichter über die Zulässigkeit von Diesel-Fahrverboten entscheiden. Jetzt wird eine Initiative des …
Begrenzte Diesel-Fahrverbote geplant
87-jähriger US-Staranleger Warren Buffett will viel Geld ausgeben
US-Staranleger Warren Buffett brennt auf große Firmenzukäufe. „Eine oder mehrere gewaltige Akquisitionen“ seien nötig, um die Gewinne seiner Beteiligungsgesellschaft …
87-jähriger US-Staranleger Warren Buffett will viel Geld ausgeben
Berliner CDU: Keine weiteren Steuergelder für BER ausgeben
Fehlplanungen, Verzögerungen, Baumängel und Erweiterungen lassen die Kosten für den neuen Hauptstadtflughafen immer höher steigen. Nun liegen neue Zahlen auf dem Tisch - …
Berliner CDU: Keine weiteren Steuergelder für BER ausgeben
VW wendet Abgas-Prozess in USA ab
Eigentlich ging es bei diesem Rechtsstreit nur um ein manipuliertes Dieselauto, doch Affentests und Nazi-Assoziationen sorgten für viel Wirbel. Kurz vor dem …
VW wendet Abgas-Prozess in USA ab

Kommentare