+
Opel hat gute Zahlen vorgelegt. Die Marke ist nun zurück in der Gewinnzone. Foto: Frank Rumpenhorst

Opel fährt zurück in die Gewinnzone

Detroit/Rüsselsheim (dpa) - Nach jahrelangen Milliardenverlusten ist der Autohersteller Opel in die Gewinnzone zurückgekehrt. Im zweiten Quartal dieses Jahres lieferte die Europatochter des US-Konzerns General Motors einen operativen Gewinn von 137 Millionen Dollar (124 Mio Euro) in Detroit ab.

Für das erste Halbjahr ergibt sich daraus ein Gewinn von 131 Millionen Dollar, wie GM am Donnerstag in Detroit mitteilte.

Allerdings sei die zweite Jahreshälfte wegen des Brexit-Votums mit hohen Risiken belastet, erklärte Opel-Chef Karl-Thomas Neumann. "Die Brexit-Entscheidung verheißt nichts Gutes. Das zweite Halbjahr wird daher alles andere als einfach", sagte er in einer Video-Botschaft. Großbritannien ist der wichtigste Markt von Opel/Vauxhall. Letztmalig hatte das Unternehmen im zweiten Quartal 2011 einen Gewinn ausgewiesen.

GM Zahlen 2015

GM Zahlen 1.HJ/2016

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

BMWs selbstfahrendes Auto kommt aus Dingolfing
Dingolfing - Die Revolution des Straßenverkehrs soll auch von Niederbayern ausgehen: BMW will sein komplett selbstfahrendes Auto „iNext“ in Dingolfing bauen.
BMWs selbstfahrendes Auto kommt aus Dingolfing
Milliarden-Projekt soll Bahn mehr Kunden bringen
Berlin - Um profitabler zu werden, setzt die Bahn auf mehr Qualität und fährt die Investitionen in die großen Bahnhöfe hoch. Nicht alles ist für die Kunden jedoch …
Milliarden-Projekt soll Bahn mehr Kunden bringen
Dieseldebatte lässt Autoindustrie bangen
Die Autokonzerne haben kräftig in Dieselmotoren investiert und verkaufen jedes zweite Fahrzeug in Europa damit. Aber nach dem klimaschädlichen CO2 sind jetzt die …
Dieseldebatte lässt Autoindustrie bangen
Krise bei Air Berlin und Alitalia: Am Tropf der Araber
Seit Jahren ist Deutschlands zweitgrößte Fluggesellschaft defizitär. Seitdem hängt sie finanziell am Tropf ihres Großaktionärs in Abu Dhabi. Nun droht Air Berlin das …
Krise bei Air Berlin und Alitalia: Am Tropf der Araber

Kommentare