Opelaner protestieren gegen GM in Rüsselsheim, Kaiserslautern, Eisenach
1 von 27
Opelaner protestieren in Eisenach, Rüsselsheim und Kaiserslautern gegen GM. Gewerkschaften und Politiker unterstützen die Menschen.
Opelaner protestieren gegen GM in Rüsselsheim, Kaiserslautern, Eisenach
2 von 27
Opelaner protestieren in Eisenach, Rüsselsheim und Kaiserslautern gegen GM. Gewerkschaften und Politiker unterstützen die Menschen.
Opelaner protestieren gegen GM in Rüsselsheim, Kaiserslautern, Eisenach
3 von 27
Opelaner protestieren in Eisenach, Rüsselsheim und Kaiserslautern gegen GM. Gewerkschaften und Politiker unterstützen die Menschen.
Opelaner protestieren gegen GM in Rüsselsheim, Kaiserslautern, Eisenach
4 von 27
Opelaner protestieren in Eisenach, Rüsselsheim und Kaiserslautern gegen GM. Gewerkschaften und Politiker unterstützen die Menschen.
Opelaner protestieren gegen GM in Rüsselsheim, Kaiserslautern, Eisenach
5 von 27
Opelaner protestieren in Eisenach, Rüsselsheim und Kaiserslautern gegen GM. Gewerkschaften und Politiker unterstützen die Menschen.
Opelaner protestieren gegen GM in Rüsselsheim, Kaiserslautern, Eisenach
6 von 27
Opelaner protestieren in Eisenach, Rüsselsheim und Kaiserslautern gegen GM. Gewerkschaften und Politiker unterstützen die Menschen.
Opelaner protestieren gegen GM in Rüsselsheim, Kaiserslautern, Eisenach
7 von 27
Opelaner protestieren in Eisenach, Rüsselsheim und Kaiserslautern gegen GM. Gewerkschaften und Politiker unterstützen die Menschen.
Opelaner protestieren gegen GM in Rüsselsheim, Kaiserslautern, Eisenach
8 von 27
Opelaner protestieren in Eisenach, Rüsselsheim und Kaiserslautern gegen GM. Gewerkschaften und Politiker unterstützen die Menschen.

Opelaner machen ihrem Ärger Luft

Nach dem gescheiterten Verkauf von Opel an Magna machen die Opelaner in Rüsselsheim, Eisenach und Kaiserslautern ihrem Ärger über den Mutterkonzern GM Luft.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Thyssenkrupp will mit Tata neuen Stahlgiganten schaffen
Lange haben Thyssenkrupp und Tata verhandelt, nun gibt es eine Absichtserklärung: die Konzerne wollen ihre europäischen Stahlsparten zusammenlegen. Hintergrund sind …
Thyssenkrupp will mit Tata neuen Stahlgiganten schaffen

Kommentare